Ausgabenprognose

Ausgabenprognose

von Minus 4º

  • Kategorie: Finance
  • Erscheinungsdatum: 2014-02-26
  • Aktuelle Version: 1.1.4
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 71.84 MB
  • Entwickler: Minus 4º
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 6.0 oder neuer.
Bewertung: 2.5
2.5
Von 23 Bewertungen

Beschreibung

Wir alle bekommen Rechnungen, und sicher freut sich niemand darauf, aber ob wir sie nun mögen oder nicht, sie sind Teil unseres Lebens. Wenn es Ihnen schwer fällt, den Überblick über Ihre Rechnungen zu bewahren, dann brauchen Sie nicht mehr weiter zu suchen – diese App ist genau das Richtige für Sie! Ausgabenprognose ist eine großartige App zur Kostenkalkulation. Sie geben einfach Ihre Rechnungen ein und beobachten deren monatlichen Verlauf. Auf drei Ebenen mit Push-Benachrichtigung. Außerdem kann der Eintrag zugleich in Ihren Kalender übernommen werden, über den Sie dann eine Erinnerung erhalten. Ansprechendes Design für iOS6 und iOS7 und iCloud Synchronisation, sowohl für Ihr iPhone als auch Ihr iPad. Übersichtlich sehen Sie, welche Kosten in nächster Zeit auf Sie zukommen. So können Sie rechtzeitig Geld beiseite legen. Sie werden nie wieder von unerwarteten Kosten überrascht werden – nutzen Sie Ausgabenprognose! Wichtigste Vorteile - Sie sind immer vorbereitet darauf, dass Rechnungen anstehen - Schnell und leicht werden Eintragungen zugleich in Ihren Kalender übertragen. Keine erneute Eingabe erforderlich. - Push-Benachrichtigung sobald eine Rechnung fällig wird, wöchentliche und monatliche Übersichten. - Sicherheit dadurch, dass Sie sehen, in welchen Monaten Sie höhere oder geringere Ausgaben haben. - Eignet sich bestens sowohl für den privaten als auch den geschäftlichen Gebrauch. - Keine Vernetzung mit Dritten. - Ihre Privatsphäre ist geschützt. Wichtigste Eigenschaften - Code (optional) - Zahlreiche Sprachen und Währungen - Rechnungen lassen sich mit Auto Complete schnell hinzufügen. - Synchronisation in die iCloud als Backup – Verwenden Sie die Synchronisation von iPad / iPhone. - Push-Benachrichtigungen für alle aktuell fälligen Rechnungen, wöchentliche und monatliche Übersicht. - Option, Rechnungen in Ihren Kalender zu übertragen. - Übersicht als Graphik über die nächsten 12 Monate. - Benutzerfreundlich. Sprachen und Währungen Bills Forecast unterstützt 182 Währungen und zahlreiche Sprachen, darunter Englisch, Japanisch, vereinfachtes Chinesisch, klassisches Chinesisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Russisch, Koreanisch, Spanisch und Dänisch. Weitere Sprachen folgen. Unterstützung und Feedback Auf Kommentare im AppStore können wir leider nicht antworten. Möchten Sie Fehler melden oder benötigen Sie Unterstützung, schicken Sie uns eine Email an support@minus4degrees.com.au oder besuchen Sie unsere Website unter http://minus4degrees.com.au/support [ Twitter @billsforecast ] [ Website billsforecast.com] Laden Sie Ausgabenprognose noch heute herunter, und lernen Sie eine neue Perspektive kennen, aus der Sie auf Ihrem iPhone oder iPad ein Forecast Ihrer künftigen Rechnungen erstellen.

Screenshots

Bewertungen

  • Anpassung

    3
    Von Draexler!
    Gibt es noch eine Anpassung an die größeren/ aktuelleren iPhones? Desweiteren wäre es nicht schlecht wenn man Beträge die weiter als 12 Monate entfernt sind löschen könnte.
  • Für mich eine gute App mit Luft nach oben!

    4
    Von Unimatrix1
    Ich habe einige andere Apps ausprobiert aber die sind mir alle zu aufgebläht. Und so bin ich immer wieder auf diese App zurück gekommen. Was für mich am wichtigsten war, ist die einfach Bedienung.
  • alle Einträge gelöscht??!

    1
    Von Sehluft
    musste heute plötzlich feststellen, dass ALL MEINE EINTRÄGE GELÖSCHT SIND! WARUM???
  • Leider unzuverlässig!

    1
    Von Mike30312
    Tolle App mit schönen Design. Leider verliert sie bei mir, über Monate hinweg,ständig meine eingegebenen Rechnungen. Sehr oft nach den Push Benachrichtigungen. Und das dann öfters nicht mal iCloud die Backup zurückspielt, ist eine Katastrophe! Leider konnte der Support, trotz Bemühungen, nicht weiter helfen. Schade!
  • Schade

    1
    Von Timinator1975
    Langsam und stürzt ständig ab.
  • Top, but....

    3
    Von Schokibaerchen
    Top application, but no sync possible between iPhone and iPad... Fix this and you will get five stars!
  • Verbesserungswürdig

    2
    Von nosmus
    An für sich ein sehr gelungenes App. Allerdings fehlen so manche sinnvolle Funktionen wie Sync zwischen iPad und iPhone. Leider lassen sich auch nur Rechnungen in der Zukunft eingeben. Wünschenswert wäre wenn man Rechnungen beliebig nach Wunsch auch rückwirkend eingeben kann und diese in der Übersicht auch angezeigt werden und nicht nur die nächsten 14 Tage. Insgesamt kann an den Funktionen des App noch einiges nachgeholt werden. Ist momentan ein CAN und nicht MUST HAVE.
  • Verbesserungsfähig

    2
    Von R3n0v@ti0
    Das App ist ganz nett gemacht, aber ist noch verbesserungsfähig. Es gibt keine Sync Möglichkeiten zwischen iPhone und iPad. Außerdem würde ich mir noch die Möglichkeit wünschen mehrere Profile zu erstellen z.B. Meine Ausgaben, ausgaben meiner Frau usw. Es wäre noch wünschenswert, wenn man den Zeitraum der nächsten Ausgaben, selbst definieren könnte! Derzeit ist das auf 14 Tage festgelegt.
  • Durchwachsen

    3
    Von Tim Germeshausen
    Keine Snchronisation zwischen iPad und iPhone und man kann nicht auswählen in welchem Kalender die Rechnungen gespeichert werden oder im Nachhinein noch was bearbeiten oder löschen
  • Unendlich langsam,

    1
    Von stenki.eu
    Ich weiß nicht wie es bei den anderen ist, aber bei mir sind Verzögerungen von zum Teil mehr eine Minute absolut keine Ausnahme. In diesem Moment lässt sich die App absolut nicht bedienen. Die Idee ist gut, auch die Realisierung ist ausbaufähig, aber die Geschwindigkeit macht diese Software unbenutzbar.

keyboard_arrow_up