Kochhaus

Kochhaus

von Kochhaus

  • Kategorie: Food & Drink
  • Erscheinungsdatum: 2015-01-28
  • Aktuelle Version: 1.2.0
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 4.61 MB
  • Entwickler: Kochhaus
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 3.5
3.5
Von 64 Bewertungen

Beschreibung

Mit dieser kostenlosen App haben Sie die ausgefallenen Kochhaus-Rezepte immer griffbereit. Es warten über 200 Rezepte, gegliedert nach Vorspeisen, Suppen, Salaten, Pastarezepten, vegetarischen Gerichten sowie Fleisch- und Fischrezepten und Desserts auf Sie, die Sie in ihrer eigenen digitalen Bibliothek speichern können! Jeden Freitag kommen außerdem drei neue Kochhaus-Rezepte dazu. Damit haben Sie immer einen Überblick, welche Rezepte gerade im Kochhaus erhältlich sind. Die Kochhaus-Rezepte kommen in der typischen Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern. So wissen Sie immer ganz genau, was als nächstes zu tun ist. Auch die benötigten Zutaten haben Sie mit dieser App direkt im Blick, was Ihnen auch das Einkaufen erleichtert. Die Rezepte sind mehrfach erprobt, absolut gelingsicher und unwiderstehlich köstlich. Bei drei Kochhaus-Rezepten ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern bereits freigeschaltet. Für nur 0,99 € pro Rezept können Sie weitere Anleitungen für Ihre Lieblingsrezepte erwerben. Im Kochhaus gekaufte Rezepte können per QR-Code auf dem Rezeptflyer einfach gescannt werden und schon ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Ihrer App freigeschaltet und gespeichert. Das Kochhaus hat das Einkaufen neu erfunden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Supermärkten sind die Zutaten im Kochhaus nicht nach Warengruppen sondern nach Rezepten sortiert. An bunt gefüllten Tisch finden Sie alles, was Sie für ein Rezept brauchen. Gegliedert nach Vorspeisen, Fisch, Fleisch, vegetarischen Gerichten und Nachspeisen ist da für jeden Genießergaumen etwas dabei. Ihre App auf einen Blick: - kostenlose Kochhaus App für Ihr iPhone - über 200 gelingsichere Rezepte enthalten, wöchentlich kommen neue Rezepte hinzu - Einfache Anwendung mit übersichtlicher Kategorisierung - Erstellen Sie ihre eigene digitale Rezept-Bibliothek und erweitern Sie Ihre App für 0,99 € pro Rezept um die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern - Für 3 Rezepte ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern bereits freigeschaltet - Im Kochhaus erworbene Rezepte können per QR-Code gescannt werden und schon ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Ihrer App freigeschaltet - Steuern Sie direkt aus der App Ihren HomeConnect-fähigen Backofen fern

Screenshots

Bewertungen

  • Nach iOS Update eigene Rezepte weg

    1
    Von Said0s
    Nach dem Update des Betriebssystems sind die eigenen Rezepte weg.
  • toller Anfang

    3
    Von Spanisch-Null
    Herrlich diese wirklich guten Rezepte mal eben eins zwei drei auf dem Telefon zu haben! Schwupp war der Stapel gescannt und alles im Telefon! : ) Die App ist jedoch in der Tat noch ausbaufähig: Eigene Rezepte müssen editierbar sein - löschen - sortieren - bewerten - filtern (z.B. nach Suppen) - Favoriten Alle Rezepte sollten filterbar sein nach Allergenen. Rezept sollte druckbar sein (gekauft für 0,99 und dann ist es im Handy - uns dann) Also Druckversion (ohne so viel schickes Schwarz) und per Airprint. Kein Kochhaus Account? Wie sonst kriege ich jetzt meine gekauften Rezepte auf ein anderes Device? iPad version?? Also - da sind noch so ein paar Hausaufgaben! Der erste Wurf zeigt - ihr könnt das, weiter so! : )
  • Albern

    2
    Von Traxxter
    Die App sammelt Rezepte. Schön und gut. Völlig unverständlich ist, warum unter „Eigene Rezepte“ auch Rezepte drinstehen, die man eben nicht selbst gescannt hat. Und löschen kann man da auch nichts. Auch nicht die selbstgescannten. Den eigenen Kochhaus-Account kann man über die App auch nicht verwalten. Wenn das mal geändert wird, können wir über mehr Sterne reden ...
  • Mega

    5
    Von OlliM.
    Super lecker :)
  • Bug bitte fixen

    2
    Von BEGBalthazar
    Bei der Anleitung der jeweiligen Rezepte kann man nicht mehr zurück ins Menü springen. App muss erst wieder komplett geschlossen werden. Bitte einen "zurück" Button implementieren. (iPhone 7 Plus)
  • Schöne App, Favoriten-Funktion wäre toll

    3
    Von ax on moon
    Grundsätzlich toll, dass man alle Rezepte nun in der App hat. Irgendwann wird das ganze doch etwas unübersichtlich. Favoriten markieren, Unterordner anlegen oder so etwas würde da evtl. helfen.
  • Okay aber...

    3
    Von ead13
    Zutaten lassen sich nur für 2 Personen einstellen, für 4 Personen muss man selber die Mengen hochrechnen....
  • App nicht mehr startfähig

    1
    Von Gernekocher
    Die App lässt sich leider seit dem 1.1 er Update nicht mehr öffnen unter iOS 10. Beim Öffnen stürzt sie schon ab.
  • schöne App-ausbaufähig

    3
    Von Kochbegeisterte
    schöne App-super dass man sich das Papier nun sparen kann. Leider kann man sich keine eigenen Notizen zu den Rezepten machen-das ist Schade.Desweiteren wäre eine Möglichkeit der Bewertung der Rezepte (zB 1-5Sterne) für die eigene Sortierung hilfreich.
  • Update Fail

    2
    Von Doreen1980HH
    Seit dem Update werden leider nicht mehr alle verfügbaren Rezepte angezeigt. Auf dem iPad lässt die App sich gar nicht erst öffnen und stürzt sofort ab.

keyboard_arrow_up