Babbel – Sprachen lernen

Babbel – Sprachen lernen

von Lesson Nine GmbH

  • Kategorie: Education
  • Erscheinungsdatum: 2014-06-11
  • Aktuelle Version: 20.13.0
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 175.24 MB
  • Entwickler: Lesson Nine GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 23,885 Bewertungen

Beschreibung

Du hast beim Vokabellernen endlich alle Wörter von „Aal“ bis „azurblau“ durch? Bleiben nur noch … 25 weitere Buchstaben … Mamma mia! Wie wär’s stattdessen mit nützlichen Wörtern und Sätzen, mit denen du dich auf deiner nächsten Reise auch wirklich auf Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch oder einer anderen Sprache unterhalten kannst? Mit den Sprachkursen von Babbel übst du keine endlosen Vokabellisten oder unwichtigen Sätze. Wir möchten, dass du dich traust, deine neue Sprache zu sprechen – und zwar so, wie du es schon immer wolltest! Probier Babbel doch einfach mal aus – die erste Lektion ist kostenlos! SPRACHENLERNEN MIT BABBEL • 14 Sprachen zur Auswahl: Dänisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, brasilianisches Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch. (Alle auf einmal geht, muss aber nicht.) • Garantiert selbstgemacht – unser Team aus Sprachwissenschaftlern und Autoren steckt hinter jedem einzelnen Kurs. Detailverliebt und humorvoll beschreibt uns wohl am besten. • Such dir selbst die Themen aus, die dich interessieren, und lerne, was dir im Alltag wirklich nützt. • Kleiner Aufwand, große Wirkung – unsere Lektionen dauern (durchschnittlich) nur 15 Minuten … dein Terminkalender wird Babbel lieben! • Deine Fortschritte werden automatisch auf all deinen Geräten synchronisiert. Außerdem kannst du alle Inhalte herunterladen, um offline jederzeit und überall zu lernen. • Gedächtnis wie ein Goldfisch? Jetzt nicht mehr! Denn mit dem Wiederhol-Manager trainierst du neue Wörter so, dass sie sitzen. • Klar und verständlich: Unsere App lässt sich superleicht bedienen. • Mit Babbel kannst du Vokabeln auch auf der Apple Watch lernen und findest für jede Situation die passenden Worte. WIR FÜHLEN UNS GEEHRT ** 92 % der Babbel-Nutzer verbessern ihre Sprachkenntnisse nach nur zwei Monaten. Da staunste, wa? ** Vesselinov, R. and Grego, J. The Babbel Efficacy Study. New York 2016 ** Fast Company # 1 Most Innovative Education Company 2016 ** ** The World’s Highest Grossing Language Learning App ** HINWEIS Du brauchst ein Abonnement, um Zugang zum gesamten Lernmaterial für eine Sprache zu erhalten. Jedes Abo verlängert sich automatisch, wenn du nicht bis spätestens 24 Stunden vor Ablauf der jeweils aktuellen Buchungsperiode kündigst. Bei der Verlängerung deines Abos wird dein iTunes-Account automatisch mit demselben Betrag belastet wie bei der ersten Buchung, falls du nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Laufzeit deine Abo-Einstellungen in deinem iTunes-Account änderst. Im Falle einer Kündigung läuft dein Zugang zu den Kursen und Features der App zum Ende der Laufzeit deines Abos ab. Mit einem 1-, 3-, 6- oder 12-Monatsabo erhältst du Zugang zu allen Kursen in deiner Lernsprache. Datenschutzerklärung für Babbel: https://about.babbel.com/de/privacy/ Allgemeine Geschäftsbedingungen: https://about.babbel.com/de/terms/ SCHREIB MAL WIEDER Hast du Vorschläge oder Feedback für uns? Wir sind gespannt, was du denkst! Schreib uns an support-mobile@babbel.com WIR FREUEN UNS, WENN DU ... … uns auf www.babbel.com besuchst. … unsere Videos auf YouTube ansiehst www.youtube.com/user/LessonNine … uns auf Twitter https://twitter.com/babbel, ... Facebook www.facebook.com/babbel.languages ... oder Instagram folgst www.instagram.com/babbel.languages/ Dein Babbel Team

Screenshots

Bewertungen

  • Ganz gut

    4
    Von FantasticFlo
    Die App ist nicht überladen und einfach zu handhaben, das gefällt mir. Für Inhalte sind auch gut gewählt und man ist mir den einzelnen Lektionen nicht überfordert. Die Spracherkennung versteht vereinzelt einige einfache Wörter selbst bei der zehnten Eingabe nicht, was etwas frustrierend ist. Die Animationen innerhalb der Lektionen finde ich zu langsam, so besteht gefühlt die Hälfte der Zeit daraus, darauf zu warten, dass aktuelle Wörterrt/Aufgaben ausgeblendet werden und ein neues eingeblendet wird. Ich würde gerne die so verschwendete Zeit lieber in neue Lerninhalte investieren.
  • Fun to learn

    5
    Von HenrooRustin
    I’ve tried many different ways to learn French and I have to admit Babbel works best for me! Structured, good choice of subject material and a great system of repetitive learning. I love it!
  • Super!

    5
    Von Ve0304
    Ich bin voll und ganz überzeugt von dieser App. Habe bis jetzt Norwegisch damit gelernt und gerade mit Französisch angefangen und man kommt sehr schnell an einen Punkt, wo man einfache Sätze sagen und kurze Gespräche führen kann. Nice to have: Da ich bis jetzt noch kein anderes Programm gefunden habe, mit dem ich so gut und regelmäßig Vokabeln lernen kann, wäre es super, wenn man auch eigene Vokabeln hinzufügen könnte. Gerade wenn man in dem Land lebt, dessen Sprache man lernt, ist das sehr hilfreich.
  • Eigentlich gut aber

    2
    Von 12/34/56/78/90
    Ein sehr gutes Prinzip um schnell Sprachen zu lernen Aber man muss ein kostenpflichtiges Abo abschließen um dir App zu benutzen...
  • Vokabeltrainer

    2
    Von bille54
    Der Vokabeltrainer auf der App ist bei weitem nicht so gut wie am der Trainer am Laptop. Auf der App beim täglichen Üben wird jede Vokabel nur einmal abgefragt. Auf dem Laptop wird sie solange jeden Tag wiederholt, bis sie richtig ist. Dabei prägen sich die Vokabeln deutlich besser ein.
  • Super App

    4
    Von Bea-B.
    Hey zusammen, die App macht Spaß uns motiviert sehr. Ich möchte gerne in kurzer Zeit gut russisch sprechen können. Deswegen finde ich es sehr sehr schade, dass es für diese Sprache keine Sprachkurse außer A1 gibt :( Cool wäre außerdem, wenn es, wie in der Schule, nach jedem Kurs eine kleine zusammenfassende Prüfung gäbe und man sein können und wissen testen und reflektieren könnte. Derzeit wiederhole ich die Wiederholungen immer, wobei in denen dann auch nicht alles vorkommt! Ansonsten super :) Daumen hoch! Liebe Grüße!
  • Grundsätzlich ok, aber ...

    3
    Von Cherrari
    Benutze die App/Webfunktion fast täglich auf verschiedenen Geräten. Leider werden die gelernten Lektionen nicht richtig synchronisiert. Erst ein abmelden, anmelden behebt den Fehler, der schon sehr lange besteht und einige (siehe Bewertungen) gemeldet haben. Beim Wiederholen kommt es häufig vor, dass z.B. 50 Wörter wiederholt werden sollen, nach den ersten 10 Wörtern Wiederholung es dann plötzlich mehr als 50 Wörter werden. Schön wäre es, wenn man eigene Wörter mit in den Wiederhol-Manager einbringen könnte. Auch wäre es Klasse, wenn Wörter aus den Beispielsätzen, die nicht im Wiederhol-Manager vorhanden sind, aufgenommen werden. Zur Zeit gibt es Sätze, deren Wörter nicht bekannt/erlernt wurden. Außerdem würde ich mir im Englischen mehr Lektionen zum Alltag wünschen und mehr Umgangssprachliche Wörter. Es fehlen mir oft Wörter des Alltags bzw. generell Wörter für Standardsituationen. Hier fehlt es an Lektionen!
  • Mehr Sprachen !

    2
    Von NaroN
    Wann kommen slawische Sprachen? Serbokroatisch zum Beispiel?!
  • Verbesserungsvorschläge

    4
    Von tommy_app
    Ich nutze die App auf meinem iPad und Laptop und bin eigentlich ganz zufrieden. Ich habe folgende Verbesserungsvorschläge: 1) Ich vermisse die Möglichkeit alle Fragen gegen die Antworten zu tauschen, so dass die Antworten zu den neuen Fragen werden. Das kenne ich von anderen Sprachlernlösung-Apps und finde das dort sehr hilfreich, um zu testen, ob man die Übersetzung in beide (Sprach-)Richtungen kann. Es wäre schön, wenn Ihr das einbauen könntet. 2) In der iPad-App würde ich mir wünschen, dass man, wie in der Browser-Version, Fehler im Anschluss an die Lektion direkt korrigieren kann. Generell finde ich die Browser-Version noch besser als die iPad-Version und fände es toll, wenn der identische Funktionsumfang auch in der iPad-Version bereitgestellt würde.
  • Verbesserungsvorschläge

    3
    Von Aylin & Levent
    Grundsätzlich finde ich die Webversion ganz gut und nutze die App täglich. Vermisse nur eine Überspringen/Skip Funktion, um schneller zu lernen, indem man bspw. was man schon weiss überspringen zu können. Klasse wäre zudem, wenn man seine Kenntnisse zu jeder Lektion und Vokabeln selbst einschätzen könnte und entsprechend bspw. die ‚noch nicht‘ erlernten Vokabeln ansammeln und wiederholen könnte. Quasi ein persönlicher Vokalbelspeicher, den man selbst befüllt und entleert. Danke für App. 😃

keyboard_arrow_up