Bosch eBike Connect

Bosch eBike Connect

von Robert Bosch GmbH

  • Kategorie: Lifestyle
  • Erscheinungsdatum: 2015-01-14
  • Aktuelle Version: 1.6.3
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 120.39 MB
  • Entwickler: Robert Bosch GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 2.5
2.5
Von 223 Bewertungen

Beschreibung

Mit der App „Bosch eBike Connect“ können die Einstellungen für den Bosch Nyon eBike-Bordcomputer bearbeitet werden. Sie können Nyon mit Ihrem Smartphone verbinden und Ihre eBike-, Fahrten- und Benutzerdaten bearbeiten, speichern und synchronisieren. Die wichtigsten Funktionen sind unten aufgelistet. In zukünftigen Versionen werden weitere Funktionen integriert. Damit Sie stets auf die neuesten Funktionen und Verbesserungen zugreifen können, empfehlen wir Ihnen Ihren Nyon-Bordcomputer auf die neueste Softwareversion zu aktualisieren. Wie Sie die Software auf Ihrem Gerät aktualisieren können, erfahren Sie in unseren FAQ: https://www.ebike-connect.com/de/faq.html#G_09_01_DE. Die aktuelle Softwareversion Ihres Nyons finden Sie im Dashboard. Hinweis: Diese App ist aufgrund von Einschränkungen in Bezug auf Bluetooth nicht mit dem iPhone 4S kompatibel. DASHBOARD - Darstellung von Informationen wie die zurückgelegten Kilometer in den letzten 30 Tagen, die Gesamtdistanz und dem Wert für den besten Monat - Anzeige der gefahrenen Kilometer des aktuellen Monats im Verhältnis zum Vormonat - Darstellung des Synchronisationsstatus der Aktivitäten AKTIVITÄTEN - Ihre eBike-Fahrten werden in allen Details angezeigt - Nicht synchronisierte sowie nicht abgeschlossene Aktivitäten werden gekennzeichnet KARTE & NAVIGATION - Bequeme Adresseingabe und -übertragung auf Nyon - Berechnung und Anzeige der verbleibenden Reichweite SHOP - Individuelle Fahrmodi für Ihren Bosch eBike-Antrieb (Premiumfunktion) - Berechnung der Restreichweite auf Basis von topografischen Gegebenheiten und des gewählten Unterstützungslevels (Nyon-Premiumfunktion) EINSTELLUNGEN - Persönliche Angaben - Privat- und Arbeitsadresse ändern - Einstellung von benutzerdefinierten Screens auf Nyon - Konfiguration individueller Fahrmodi (Premiumfunktion) - Verbindungseinstellungen zu Nyon - Karten-Downloads - Deaktivierung von Aktivitäten-Upload über die mobile Datenverbindung möglich - Deaktivierung von Karten-Streaming über die mobile Datenverbindung möglich HILFE - FAQs Zur Beachtung: Diese App kann nur für eBikes mit Bosch-Antrieb und Nyon eBike-Computer verwendet werden.

Screenshots

Bewertungen

  • Bosch Steuerung Nyon und Intuvia.

    3
    Von Die Tourenfahrer
    Die Bosch E-Bike Steuerung Nyon und Intuvia mit dem Interface sind noch sehr störanfällig, da muss noch viel nachgebessert werden. Es ist sehr ärgerlich wenn immer wieder kalibriert werden muss damit die Gangschaltung einwandfrei funktioniert. Wenn sie funktioniert ist es eine super Schaltung dann macht es Spaß mit dem E-Bike zu fahren. Die Updates und Fehlerbehebungen sind sehr schleppend.
  • Ich nenne das Abzocke

    3
    Von dirozo
    Diese App funktioniert nur mit dem Nyon von Bosch. Dafür ist es da. Das Nyon ist der Flagship-fahrradcomputer von Bosch. Diese App ist nicht für ein iPad geeignet. :-( ist es für eine so große Firma nicht möglich, das zu realisieren? Wenn ich wissen will, wie weit die Reichweite meines eBike-Akkus ist, muss ich bei dieser App noch einmal 8 EUR berappen. Um persönliche Fahrunterstützung zu speichern, nochmal 5,50 EUR. Ich finde das richtig Sch... der Rest funktioniert, aber von Datensparsamkeit hält die Weltfirma nichts. Ist wohl eher ein Fall für den Abmahnanwalt. Alles ist von Hause aus auf Datenschleuder eingestellt. Entsprechende Einstellungen alle erst zu erreichen, wenn man in den Menüs alles bis zum Ende durchgescrollt hat. Wenn jetzt die Datensätze für die Navigation noch veraltet sind (was ich erst noch checken muss) gibt es noch einen Stern weniger. Ich finde, da ist noch viel Luft nach oben. Und ich denke, ich habe das Recht auf meine Daten. Doch die einzige Exportmöglichkeit ist zu Facebook. Das kann ja wohl nicht wahr sein. Meine ersten Fahrten überraschten. Die Navigation schlägt wirklich auf ein Fahrrad zugeschnittene Wege vor. Bravo. Sogar echte Schleichwege sind bekannt. Das hatte ich vorher so noch nicht erlebt.
  • Prinzipiell sehr gut ....

    3
    Von Pfagi78
    .... aber bitte fügt endlich den Apple Watch Support hinzu bzw. Apple Health. COBI hat es doch vor gemacht. Außerdem fixt bitte den bug das der Button mit den Benachrichtigungen seit einer Ewigkeit nicht auf „aus“ bleibt. Dann steigt gewiss der Bewertungsschnitt hier deutlich. Danke
  • Bosch sollte mehr können

    2
    Von Franz117
    Eine Firma die so herrlich Automotoren manipulieren kann, sollte eine bessere App zimmern können. Der Navigationsteil ist furchteinflößend. Speichern von Orten ist nicht möglich. Wenn das senden an das Nyon nicht klappt, darf man von vorn anfangen mit eingeben. Der Nav-Teil ist lieblos. Es muss doch möglich sein Orte und Route in der App zu speichern ohne Informatik-Studium. Der Rest durchaus brauchbar, deswegen auch zwei Sterne. Ach ja. Nach dem letzten Update des Nyon kommt regelmäßig „Fehler 501 - Kontaktieren sie ihren Händler“. Echt klasse
  • Nach Sync fehlt ein Stück

    4
    Von cr1ss4
    20180706 Trotz Inspektion vergisst das Nyon während der Tour die gefahrenen Kilometer. Erst zuhause wird alles wieder gut. Auf dem Nyon ist v2.6.0.2 installiert. 20180511 Heute sah es gut aus. Bis bei der Ankunft das Nyon vom Fahrrad entfernt habe. Da war die Strecke anscheinend weg. Netterweise schon gesynct den auf dem Smartphone in der App war alles vorhanden. Aktuell stimmen App & Smartphone wieder überein. 20180506 Heute hat es geklappt. Das lag wohl daran das mein Smartphone unterwegs nicht ins Internet gekommen ist. Ein Sync wurde trotzdem regelmäßig durch geführt und angezeigt. 20180505 Wenn das Nyon unterwegs über Bluetooth bzw. Smartphone einen Sync durchführt wird ein Teil der gefahrenen Strecke entfernt. Es sieht immer so aus als wäre man erst 3-4 km gefahren. Erst zuhause wenn das Nyon wieder WLan nutzen kann werden die komplette Kilometer angezeigt. Eine Neuinstallation der App hat nicht geholfen.
  • Guter Ansatz, Features gewünscht

    4
    Von Vsebian
    Wir benutzen die App mit Nyon intensiv und gern. Meist klappt es auch gut. Lästig ist, dass der Nyon immer nach der Erlaubnis zur Verbindungsaufnahme fragt. Einmal würde reichen.... Außerdem wünsche ich mir: - Upload von GPX Daten in der App - Download von GPX Daten in der App, beides Mal mit Zugriff über „Dateien“ zur iCloud o.Ä. - Routenplanung mit beliebigem Start und Endpunkt wie im Webportal - Direktanbindung an Komoot oder ähnliche Dienste:-) Ich würd den Nyon jedenfalls wieder kaufen und es ist ein Entscheidungskriterium für uns pro Bosch! Danke
  • Gekaufte Premiumfunktion nicht aktiviert

    1
    Von Bodo Menke
    Neben vielen kleinerer Unzulänglichkeiten hat diese App ein echtes Problem, die gekauften Premiumfunktionen zu aktivieren. Habe vor kurzem die Premiumfunktion „Individuelle Fahrmodi“ gekauft. Die App benötigte dazu schon min. drei bis vier Taps auf den Kaufen-Button, bis sie regierte und den AppStore-Dialog für den InApp-Kauf brachte. Der Kauf selbst hat dann funktioniert. Apple hat die Rechnung geschickt. Nur die App weigert sich, die Premiumfunktion „Individuelle Fahrmodi“ in der App zu aktivieren! Auch „Käufe wiederherstellen“ funktioniert nicht. Ebenso ein Abmelden und wieder Anmelden an ebike-connect in der App hat nicht funktioniert, ebensowenig wie eine komplette Neuinstallation der App. Bei aller sonstigen bescheidenen Qualität dieser App, so etwas geht nicht! Kauf wurde berechnet und Ware nicht geliefert! iPhone X, iOS 11.4 Edit 18.6.2018: Der Bosch-Support hat mir mittlerweile die Funktion nach Zusendung des Kaufbelegs freigeschaltet. Danke dafür. Besser wird die App davon aber leider nicht. Hier hilft nur ein umfangreiches Bugfixing. Oder besser noch: Neubauen.
  • Keine Apple Health App Unterstützung!

    2
    Von Hexe4711
    Wenn schon denn schon, dann doch bitte mit Apple Health Unterstützung. Deshalb gibt es auch nur zwei Sterne!
  • Geschwindigkeit

    3
    Von JamesBlondie
    Die App etc. funktioniert mittlerweile gut, der Nyon selbst ist beim navigieren sehr, sehr langsam, was besonders innerorts sehr schlecht ist! Die Anzeige hängt immer leicht hinterher, so dann man schon über die Kreuzung weg ist wo man hätte abbiegen müssen! Diesbezüglich ist der Nyon enttäuschend im Vergleich zum Oregon! Antwort an Entwickler! Die Mail wurde schon geschrieben, leider keine Antwort!
  • Hoffentlich hört...

    1
    Von HK2009
    ...es bald auf nur von dieser App bekomme ich nun schon seit längerem immer die Erinnerung...”der App Hersteller hat geantwortet “ NERVT NUR NOCH...!!!!!! Bitte einfach um Ruhe...werde die App einfach bei längeren Touren löschen... LEIDER GEHT DAS NICHT MIT DEN NERVIGEN NACHRICHTEN VOM APP STORE BEZÜGLICH DER APP UND DES HERSTELLERS...😡 Macht einfach mal ein Update für Nyon...welches funktioniert das man wenn im Nyon die Kommunikation deaktiviert ist das Ding auch wirklich die Füße still hält 😂

keyboard_arrow_up