Guru Maps Pro

Guru Maps Pro

von Evgen Bodunov

  • Kategorie: Navigation
  • Erscheinungsdatum: 2014-07-13
  • Aktuelle Version: 4.0.8
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 87.36 MB
  • Entwickler: Evgen Bodunov
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 9.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 453 Bewertungen

Beschreibung

Detaillierte sowie einfach zu verwendende Offline-Karten für Outdoor-Reisende, Radfahrer und Wanderer. Wir haben jeden Weg, Pfad oder Piste auf der Karte. Zeichnen Sie Ihre GPS-Tracks auf und markieren Sie ihre Lieblingsplätze. OFFLINE-KARTEN • Unglaublich detaillierte Karten von allen Ländern der Welt. • Basierend auf offenen Daten des OpenStreetMap-Projektes. • Monatliches Update mit aufgebesserten Daten. OFFLINE-SUCHE • Unglaublich schnell – Ergebnisse erscheinen sofort, noch während Sie tippen. • Es funktioniert auf unterschiedliche Art und Weise – nach Objektnamen, Kategorie oder sogar GPS-Koordinaten. • Es findet Objekte in mehreren Sprachen – dadurch wird Ihre Suche viel einfacher denn je gemacht. OFFLINE-NAVIGATION • Turn-by-Turn Fahrtrichtungen. • Sprachanweisungen während der Navigation in 9 Sprachen verfügbar. • Routen für Autofahren/Radfahren/Wandern/Wandern/Kurzstrecke. • Automatische Umleitung bringt Sie auf Ihrem Weg zurück. • Unterstützt Zwischenziele auf Ihrer Reiseroute. SYNCHRONISATION • Synchronisieren Sie Ihre Daten über mehrere Geräte hinweg. • Es speichert Daten auf einem Server als Backup. MARKIERUNGEN • Lieblingsplätze auf der Karte speichern • Aus einer Vielzahl an Symbolen wählen, die man Markierungen zuweisen kann. GPS-TRACKS • Zeichnen Sie Ihre Ausflüge auf, auch wenn die App im Hintergrund läuft. • Überwachen Sie während des Trips Ihre Echtzeitgeschwindigkeit, Distanz und Reisezeit genauso wie die Höhe direkt auf der Karte. • Wählen Sie aus 7 festen Track-Farben oder Höhen- sowie Geschwindigkeitsverläufen. IMPORTIEREN UND EXPORTIEREN • Es ist ganz einfach, Ihre Tracks, Markierungen oder die ganze Reise-Kollektion als KML- oder GPX-Datei zu exportieren. • Benutzer-Reiserouten werden für leichteren Zugang in Kollektionen organisiert. KLEINE FUNKTIONEN • Unterstützt MBTiles- sowie SQLiteDB-Offline-Rasterkarten. • Ein-Finger-Zoom • Reise-Computer mit Geschwindigkeits- sowie Höhenangabe. • Tracking-Modus. • Koordinaten und Maßstab. • Einstellungen von sichtbaren Objekten können individuell angepasst werden. • 11 unterschiedliche Kartensprachen werden unterstützt. • Große Beschriftungen auf Karten sind besonders hilfreich, während man fährt. KARTEN Fahren Sie in den Urlaub? Vergessen Sie nicht, eine Offline-Karte mit herunterzuladen. Rom, Italien? Einfach 16Mb. Paris, Frankreich? Einfach 67Mb. Barcelona, Spanien? 197Mb. Amsterdam, Holland? 261Mb. London, Vereinigtes Königreich? 283Mb. New York, Chicago, Florida, Las Vegas, Nevada, Seattle, San Francisco, Kalifornien, USA? Gesamt 500Mb

Screenshots

Bewertungen

  • 👍👍👍

    5
    Von leppi25
    OFFLINE-Navigation (da ist jedoch noch Luft nach oben ... :-). Jetzt auch offline Adresssuche, es wird stetig weiterentwickelt. Sehr gute Suchfunktion und Bookmarkverwaltung. GPX-Daten Import. Und (!) man kann die GPX-Daten sogar im KML-Format exportieren (um Sie beispielsweise in MapsMe zu nutzen). Ein weiteres cooles Feature ist die Nachbearbeitung von selbst erstellten Tracks! Hier lassen sich per Schieberegler die Genauigkeitsschwellenwerte und die Distanz-Schwelle nachträglich einstellen. Damit kann man manch abenteuerlichen Pfad wieder einigermaßen in Struktur bringen. Ansonsten viele kleine nette Features. SUPER!
  • Fast perfekt, ideal zum Wandern und Fahrradfahren

    4
    Von elecreal
    Im Großen und Ganzen eine super App. Um sich zum Beispiel beim Wandern zu orientieren: perfekt. Durch die umfangreiche Aufnahmefunktion kann man bereits gewanderte Wege abspeichern, sein Tempo und den Höhenunterschied nachvollziehen, sowie die Tour mit Bemerkungen versehen oder neue Wege in Openstreetmap eintragen und so zur Verbesserung der Karten beitragen. Aufgrund dieser Funktionen nutze ich die App beinahe täglich. Durch die Offline-Karten ist die App optimal um sich auch im EDGE-Land bzw. im Ausland orientieren zu können. Die Investition in die Pro-Version der App lohnt sich definitiv. Die Basisversion mit ihrem eingeschränkten Funktionsumfang ist offenbar eher zum Testen der App gedacht. Updates des Kartenmaterials werden regelmäßig zur Verfügung gestellt. Das ist ein deutlicher Vorteil gegenüber einigen teureren Apps, die mit viel Glück einmal im Jahr die Karten aktualisieren. Zu den kleinen Nachteilen, die ich bisher entdeckt habe (Stand März 2019): Leider fehlen in den Offlinekarten die in OSM eingezeichneten Natur- und Bodendenkmäler wie Steingräber, Steinkreise, Ruinen usw. Bzw. Es fehlt die Möglichkeit, diese Ebenen einzuschalten. Vielleicht habe ich das falsch verstanden aber die Offline-Navigation bedeutet für mich, dass ich auch offline Routen planen kann, dies scheint derzeit nicht möglich. Der geplanten Routen sind nicht immer nachvollziehbar und sinnvoll, lassen sich aber sehr einfach durch drücken anpassen. Schön wäre es, wenn man auch unabhängig von der aktuellen Position planen könnte. Derzeit ist der Startpunkt einer Route immer der momentane Standort. Wenn sich dann die geplante Route, ohne im Navigationsmodus zu sein, noch an die Position anpassen würde, wäre die Navigation perfekt. Diese Absatz ist übrigens Meckern auf ziemlich hohem Niveau. Vielen Dank an die Macher!
  • Begnadete App!

    4
    Von OBmPf
    Mit einen kleinen Manko: mag es an mir liegen, aber ich kann eine Routenplanung nur von A nach B machen, Zwischenpunkte bekomme ich partout nicht eingeplant. Gibt umgehend den letzten Stern, wenn ich das nicht immer über einen gpx-Import aus einer anderen App machen muss!
  • Fast Perfekt

    4
    Von papublic
    Was die App alles kann, wurde hinreichend beschrieben. Zusammengefasst kann man sagen: - insgesamt sehr einfach und intuitiv nutzbar! - import und export von daten klappt - sehr einfache Ablage von Wegpunkten, Tracks - man kann seine selbst angelegten Ordner (zB Tracks, Orte etc. einer Reise) mit einem Klick seinen Mitreisenden (die auch das App installiert haben) schicken. - Individ. Symbole den Wegpunkten zuordnen - Datensicherung sehr einfach - man kann sehr schnell in der App zwischen vielen Karten (online) hin- und herspringen. Zum Beispiel nutzt man eine Topokarte im Gelände und springt kurz auf Google Satelit HD!, um Wege etc. noch besser zu erkennen - offline benutzbar - Suche nach Namen, Orten, Kategorien - routing (mit sprachansage) möglich etc. - Batterieverbrauch scheint gering Was leider fehlt: - Routenplanung unabhängig vom jetzigen Standort! Man kann den Startpunkt eines Tracks leider nur am aktuellen Standort setzen, schade! - man kann eine in der App (auf einem Gerät) geplante Route nicht teilen - das geht nur mit importierten oder absovierten Routen. Schade, die am Vorabend gemeinsam ausgearbeitete Route per Klick an alle zu verschicken wäre doch super! Would be nice to have: - es wäre schön, wenn man gesetzten Wegpunkten ein Foto zuordnen könnte (Motion GPX, Pocket Earth) - das macht das erlebte/archivierte plastischer
  • IPad Update verschlechtert

    2
    Von Mutius
    Eine tolle App, bisher! Nur jetzt geht die Anzeige der gesuchten Kategorien auf der Karte nicht mehr. Stattdessen gibt es eine Minikarte, auf der z.B. alle Tankstellen angezeigt werden, doch das ist eine deutliche Verschlechterung. Liebes Team: baut einen Butten für „Anzeige auf der Karte“ wieder ein!
  • Abstürze wie bei der kostenlosen Version

    1
    Von Schakatak
    So haut die APP nicht hin. Direkt nach dem Installieren lieg alles top. Nach dem Herunterladen der benötigten Karten stürzt die APP bei Verwendung der Suchefunktion ab. Die Entwickler sollten dringend nacharbeiten, schließlich zählt man für die PRO Version Geld. Wenn die APP gut läuft, bekommt sie auch eine angemessene Bewertung. In diesem Zustand taugt sie nichts.
  • Galileo pro

    5
    Von Der Scout
    Neben Locus pro DAS must have auf dem Mobiltelefon. Galileo pro bietet alles, was man braucht, ich vermisse nichts.
  • One of my most important apps

    5
    Von Gordon McWolf
    I'm using Galileo for many years. It is one of my most useful apps! I used it traveling in different parts of the world. I even use it just for fun in my leisure time searching places I've visited in my childhood. I'm always impressed about the detailed information I get from the app! Congratulation!
  • Super app!!!

    5
    Von Seerose123
    Kann ich sehr empfehlen!
  • Gut zum Wandern

    5
    Von sgvwanderer
    Man kann einfach einen GPSTrack in die App laden und ab und zu mit einem Blick aufs Handy seinen Weg verfolgen. Navigationsfunktion ist nicht erforderlich, spart Strom. Schön wäre noch eine Spiegelung auf die Apple Watch!

keyboard_arrow_up