Things 3

Things 3

von Cultured Code GmbH & Co. KG

  • Kategorie: Productivity
  • Erscheinungsdatum: 2017-05-18
  • Aktuelle Version: 3.8.5
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 92.74 MB
  • Entwickler: Cultured Code GmbH & Co. KG
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 2,843 Bewertungen

Beschreibung

*** APPLE DESIGN AWARD WINNER 2017 *** Die preisgekrönte Aufgabenverwaltung ist zurück! Ein zeitloses Design, angenehme Animationen sowie durchdachte Power-Features kommen zu einer vollkommen neuen Version zusammen. SO FUNKTIONIERT THINGS Du kennst Things noch nicht? Hier eine Kurzübersicht über den Workflow: 1. Sammle deine Ideen Schreibe deine Einfälle schnell auf: Nutze in jeder App die iOS-Erweiterung von Things oder sprich mit Siri, um Aufgaben zu deinem Eingang hinzuzufügen. 2. Ordne deine Ideen Erstelle für jedes deiner Ziele ein Projekt. Gruppiere Projekte nach Lebensbereichen (z. B. „Familie“, „Arbeit“ oder „Gesundheit“). Schaue diese Projekte regelmäßig durch, um im Bild zu bleiben. 3. Plane deine Zeit Nutze deine Zeit so effizient wie möglich: Zeige deine Kalender-Ereignisse zusammen mit deinen Aufgaben an und plane deine Woche entsprechend. Erstelle wiederkehrende Aufgaben, um regelmäßig zu erledigende Arbeiten zuverlässig zu erledigen. 4. Nutze deinen Tag voll aus Wähle jeden Morgen ein paar Aufgaben aus deiner „Heute“-Liste aus und mach dich an die Arbeit. Zuvor geplante Aufgaben erscheinen automatisch in deiner „Heute“-Liste. Diese eine Liste begleitet dich zuverlässig durch den Tag – andere Listen brauchst du währenddessen nicht. 5. Passe deinen Workflow an Mit Tags weist du deinen Aufgaben verschiedene Kategorien zu: Markiere „wichtige“ Aufgaben, „Einkäufe“ oder Aufgaben, die du im „Büro“ oder „zusammen mit Katrin“ erledigen musst. Filtere Listen oder durchsuche alle Listen nach bestimmten Tags. DU WIRST THINGS LIEBEN, WEIL: 1. Things steht dir nicht im Weg. Schon bald nach deiner ersten Nutzung von Things merkst du, wie nahtlos alle Funktionen von Things zusammenpassen und dir eine saubere, aufgeräumte und verständliche Aufgabenverwaltung ermöglichen. Es gibt keinen unnötigen Schnickschnack – es dreht sich alles um dich und deine Aufgaben. 2. Alles dreht sich um deine Aufgaben. Aufgaben sind in Things etwas Besonderes. Innerhalb einer Liste zeigen Aufgaben einen Namen und eine Checkbox in verkürzter Weise an. Bei voller Anzeige verwandeln sie sich in ein sauberes Blatt weißen Papiers, auf dem deine Gedanken stehen – bei Bedarf auch deine Checklisten, Tags, Erinnerungen und deine Deadline. 3. Things hat ein paar coole Tricks parat: Mit dem magischen Plus-Button fügst du Aufgaben an jeder Stelle deiner Liste hinzu – ganz einfach per Drag & Drop. Oder das einfache Hantieren mit mehreren Aufgaben gleichzeitig. Oder die Erkennung natürlicher Sprache – gib einfach „morgen“, „in 4 Tagen“ oder „nächsten Mittwoch“ ein und Things weiß, was du meinst. 4. Things gehört zu den am gründlichsten entwickelten iOS Apps. Things nutzt alle aktuellen iOS Technologien: Apple Watch App, Heute-Widget, Quick Actions, Action Extension („Zu Things hinzufügen“), Handoff, Kalender, Erinnerungen, und Mitteilungen. Und wahrscheinlich haben wir nicht einmal alle aufgezählt. 5. So viel mehr. Jeder hat seine Lieblingsfunktion, die kann man einfach nicht alle auflisten. Schaue dir auf unserer Website an, was unsere Nutzer an Things so lieben: thingsapp.com ALLE NEUEN FUNKTIONEN DIESER VERSION Im Bereich „Neu in dieser Version“ haben wir eine Liste zusammengestellt. Schau sie dir gleich an. PRODUKTIVITÄT AUF DEINEM IPAD UND DEINEM MAC Hol dir Things für iPad und Things für Mac und weite deine Produktivität auch auf diese Geräte aus (separat erhältlich). Alle Things-Apps werden via Things Cloud synchronisiert – einem Synchronisierungsdienst, der speziell und nur für Things entwickelt wurde. FRAGEN? Wenn du Fragen oder ein Problem hast, wende dich bitte an uns. Wir bieten einen Weltklasse-Support und helfen dir gerne.

Screenshots

Bewertungen

  • Nahezu Perfekt

    5
    Von And1#1
    Bietet eine tolle Übersichtlichkeit und schönes Design inkl. dark mode 🖤. Ist mit vielen guten Funktionen ausgestattet wie zb. Erstellen von Projekten, markieren mit Hilfe von Tags und die Bedienung ist sehr gut durchdacht. Sync zwischen iPad, iPhone und Apple Watch ist ebenfalls tadellos. Das einzige was fehlt sind: - Ortsbenachrichtigungen - Anhänge hinzufügen wie zb Fotos oder PDF Hoffe das diese sehr wichtige Funktionen noch hinzugefügt werden. Ansonsten kann man nur sagen, definitiv die beste to-do App im AppStore.
  • Find ich gut

    5
    Von regi151
    Die App ist gut. Synchronisiert ohne Probleme zwischen Uhr, iPhone. Was ich mir wünschen würde ist, Anpassung der individuellen Schriftgrösse. Trotzdem 5 Sterne.
  • Zur teuer - zu wenig Funktionen

    2
    Von Andromedaia
    Für die angebotenen Funktionen ist die App, die man für iOS und Mac separat kaufen muss, viel zu teuer. Eine Windows Version ist immer noch nicht verfügbar. Und Aufgaben mit anderen teilen, geht leider auch nicht. Es gibt deutlich bessere (sogar kostenlose) Alternativen.
  • Fast perfekt

    5
    Von saschadueser
    Kann man nicht viel zu schreiben, außer dass es die beste todolist fürs iPhone ist. Was besseres gibt es nicht. Wenn sie noch mit einem Zeichen Feld für die Apple Watch ausgestttwy wird ist sie absolut Perfect. (Wenn man mal nicht in der Öffentlichkeit mit der Uhr sprechen will)
  • Bitte türkische Sprache hinzufügen

    5
    Von Hasan Dikici
    Türkisch fehlt
  • Bedienung super!

    4
    Von Uffz89
    Der Aufbau und die Bedienung von Things ist wirklich sehr gelungen. Was für mich bisher selbstverständlich war und rege genutzt wurde, war das Teilen von einzelnen Projekten. Ob auf der Arbeit mit Arbeitskollegen oder im Privaten mit der Familie, diese Funktion gehört für mich bei solch einer App einfach dazu! Also bitte beim nächsten Upgrade daran denken, dann gibt es hier kaum noch etwas zu verbessern.
  • Optisch Top, der Rest Schrott

    1
    Von AndreasW.67
    Bei wiederkehrenden Aufgaben, ist es nicht möglich, die Aufgabe vor dem eigentlichem Termin als erledigt abzuhaken, da bei der Aufgabe keine Checkbox erscheint sondern nur das Symbol für wiederkehrenden Aufgaben. Laut Support ist das auch so nicht vorgesehen. Ich kann das wirklich nicht verstehen, denn jede kostenlose 08/15 App kann das!! Ich bin froh, dass ich mir nicht schon die iPad und Mac Version gekauft habe. Sonst hätte ich mich so richtig geärgert!
  • Prima App, leider nicht unter Windows

    3
    Von eikewmr
    Die App ist wirklich hervorragend. Alles ist gut aufeinander abgestimmt, es läuft performant, keine Fehler. Die App ist anders als viele andere auch sehr übersichtlich. Einziger Wermutstropfen: Auf der Arbeit nutze ich einen PC mit Windows. Zu gerne würde ich auch hier auf Things zugreifen können, aber keine Chance. Daher meine Anregung, lieber Entwickler: Schafft doch bitte eine Browser-basierte Anwendung!! Dann kann man diese tolle App wirklich überall nutzen, und das ist doch der Sinn einer to do-App. Von mir aus auch kostenpflichtig oder nur für die, die auch die (sehr teure) Mac-Version der App gekauft haben. Ich und bestimmt viele andere würden sich sehr freuen.
  • Mac App top, iPhone App so lala

    3
    Von FFelix05
    Insgesamt finde ich Things wirklich gut. Das System gefällt mir sehr gut... umfangreiche Projektverwaltung, Kalendereinbindung und nicht zuletzt ein richtig, richtig gutes Design. Ich finde ein gutes Design bei einer Todo App gar nicht mal so unwichtig. Eher unliebsame Aufgaben machen damit ein bisschen mehr Spaß 😉 Was mir an der iPhone App aber so gar nicht gefällt ist die langsame Arbeitsgeschwindigkeit. Es dauert gefühlt Ewigkeiten bis sich die App öffnet, da haben sich andere Apps schon 3 mal geöffnet in der Zeit. Und selbst wenn die App dann einmal geöffnet ist genehmigt sie sich beim Antippen einer Aufgabe oder einer Liste immer Gedenksekunden... Besonders, wenn man die App gerade erst geöffnet hat. Und es ist auch nicht so, dass ich ein uraltes iPhone hab... ich hab ein iPhone XR mit der aktuellsten Technik. Also da muss auf jeden Fall nachgebessert werden!
  • To Do Liste für anspruchsvolle User 😁

    5
    Von PMP619
    Vielen Dank für diese super App! Ich nutze die App täglich um für die Arbeit und im Privatleben mehr Struktur zu bekommen. Dank Dieser App lassen sich nicht nur To Do Listen erstellen wie bei den meisten dieser Apps - Ich habe hier auch die Möglichkeit verschiedene Kategorien und Bereiche zu erstellen, was für einen besseren Tagesablauf und Überblick sorgt. Besonders praktisch ist es, dass ich mir verschiedene Einkaufslisten für z.B. Verschiedene Geschäfte erstellen kann. So weiß ich immer was ich brauche, wenn ich in ein Geschäft gehe, z.B. DM, LIDL oder Mediamarkt etc. Zudem finde ich die Integration des  eigenen Kalenders (Terminen und Aufgaben) in Things 3 mehr als hilfreich :) Und das besondere speziell an Things 3 für iPhone ist die gleichzeitige Nutzung mit der  Watch, was super praktisch ist - so muss ich nur den arm anheben und seh sofort was heute ansteht und kann auch direkt mit Siri sagen, was ich eintragen möchte 👍🏽

keyboard_arrow_up