SimCity BuildIt

SimCity BuildIt

von Electronic Arts

  • Kategorie: Games
  • Erscheinungsdatum: 2014-12-17
  • Aktuelle Version: 1.20.3
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 116.60 MB
  • Entwickler: Electronic Arts
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 7.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 38,864 Bewertungen

Beschreibung

Willkommen, Bürgermeister! Erschaffe eine wunderschöne, lebendige Metropole und werde zum Helden deiner eigenen Stadt. Baue und verschönere immer weiter – du hast es in der Hand. Entscheide und plane klug, damit deine Bürger zufrieden sind und deine Skyline wächst. Du kannst sogar mit anderen Bürgermeistern handeln, chatten, kämpfen und Clubs gründen. Erlebe die beliebteste Städtebausimulation für Mobilgeräte und erschaffe etwas Außergewöhnliches! ERWECKE DEINE STADT ZUM LEBEN Baue Wolkenkratzer, Parks, Wahrzeichen, Fabriken und vieles mehr. Stelle die Gebäude geschickt auf, damit die Steuereinnahmen fließen und die Stadt wächst. Löse realistische Probleme, z. B. Verkehrsstaus, Brände und Umweltverschmutzung. Stelle die Versorgung deiner Bürger mit Kraftwerken und Polizeiwachen sicher. Steigere die Bevölkerungszahl mit Parks und Bildungseinrichtungen. Sorge mit Hauptstraßen und Straßenbahnen für einen guten Verkehrsfluss. Stelle dich lustigen Herausforderungen und präge deine Gesellschaft. LASS DEINER VORSTELLUNGSKRAFT FREIEN LAUF Weite die Stadt bis zum Strand aus – mit einem Yachthafen, Wasserpark und dem Luxus-Strandabschnitt. Ziehe ein Stadtviertel im Stil Tokios hoch und schalte Wahrzeichen wie den Eiffelturm und die Freiheitsstatue frei. Entdecke bei „Städte der Zukunft“ innovative Technologien und erbaue Sportstadien, die die Massen begeistern. Bring mit Las-Vegas-Gebäuden und Filmstudios à la Hollywood Glamour in die Stadt. Es gibt immer etwas Neues, um deine Stadt einzigartig zu machen. KÄMPFE DICH ZUM SIEG Tritt bei den Club-Kriegen in Echtzeit-Schlachten gegen andere an. Entwickle mit deinem Bürgermeister-Club die richtige Strategie und erkläre anderen Städten den Krieg. Dabei kannst du verrückte Desaster wie den Disco-Twister und das Pflanzenmonster auf deine Gegner loslassen und zusehen, wie sie eine Schneise der Verwüstung durch ihre Städte schlagen. Verdiene Desaster-Karten, SimCash und andere wertvolle Dinge, die dir im Kampf oder beim Bau deiner Stadt helfen. Du kannst dich aber auch beim Bürgermeister-Wettbewerb mit anderen Spielern messen. Schließe wöchentlich Herausforderungen ab und steige in den Ligen immer weiter auf. Werde ein Top-Bürgermeister und sammle Belohnungen, mit denen du deine Stadt noch besser und schöner machen kannst. VERNETZT IM TEAM SPIELEN Tritt einem Bürgermeister-Club bei, um mit anderen Handel zu treiben oder dich im Chat über Strategien und Ressourcen auszutauschen. Hilf anderen, ihre Visionen Wirklichkeit werden zu lassen – und erhalte selbst Unterstützung. Denke groß, baue gemeinsam mit anderen, übernimm die Führung und erwecke deine Stadt zum Leben! ------- Nutzervereinbarung: http://tos.ea.com/legalapp/WEBTERMS/DE/de/PC/ Datenschutz- und Cookie-Richtlinie: http://tos.ea.com/legalapp/WEBPRIVACY/DE/de/PC/ Impressum: https://www.ea.com/de-de/legal/impressum-swiss EA kann die Online-Dienste mit einer Frist von 30 Tagen durch Information per E-Mail (falls vorhanden) und nach Bekanntgabe auf www.ea.com/1/service-updates einstellen. Wichtige Kundeninformationen.  Diese App:  Erfordert die Annahme der EA Datenschutz- und Cookie-Richtlinie sowie der Nutzervereinbarung. enthält Werbung für EA und seine Partner. sammelt per Analysetechnologie von Dritten Daten (lesen Sie Details in der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie nach). enthält direkte Links ins Internet und zu Sites sozialer Netzwerke, die für Personen über 14 Jahre (in Deutschland, Österreich und der Schweiz) gedacht sind. EA kann Online-Features nach einer 30-tägigen Benachrichtigungsfrist per E-Mail (sofern verfügbar) und nach einem Eintrag auf https://service.ea.de abschalten.

Screenshots

Bewertungen

  • Simcity

    5
    Von Slimshady2008de
    Wirklich ein hammer spiel zum Zeitvertreiben und jede menge Spaß. Eine idee hätte ich für eine App Erweiterung und das wäre eine app wo man nur handeln kann mit anderen spielern. Wo man zb kriegsgegenstände oder Ressourcen oder bedarf kaufen und verkaufen kann, wenn man mal schnell was verkaufen bzw kaufen möchte um sachen schneller zu finden vll sogar eine suchoption! Dann braucht man im spiel nicht stadt zu stadt und bestimmte sachen zu finden. An die machen ein großes Lob echt super spiel.
  • Krieg

    1
    Von Simmelsonne
    Simcity ist das schlimmste Pay-to-win-Spiel, was ich kenne. Den Krieg gewinnt man nur, wenn man regelmäßig die sauteuren Kartenpakete kauft. Beim Bürgermeisterwettbewerb musst du Unmengen von Simcash ausgeben, und dann landest zum Schluss doch nur auf den 7. Patz in der höchsten Liga und bekommst lächerliche 25 Simcash. Und was das für eine Zeit kostet, diese 50 Aufgaben zu erfüllen. Wahnsinn. Das Lager ist ständig überfüllt, egal ob 200 oder 600 Platz. Man ist nur am Hin- und Herschieben. Wozu soll man eigentlich Saison spielen? Die neuen Gebäude sind so groß, Platz hab ich keinen dafür. Das Land ist dermaßen begrenzt. So macht mir das keinen Spaß. Und die Schneeflocken hätten sie sich auch schenken können. Habe schon lange 1700 und es kommen keine mehr. Dabei läuft die Zeit noch und weder durch den Wettbewerb noch durch Upgrades kann man sie vermehren. Ich bin jedenfalls sehr unzufrieden mit diesem Spiel und würde es auch keinem empfehlen.
  • Grundidee super, Kriege nervig

    3
    Von Nicky201605
    Vor wenigen Monaten hätte das Spiel locker fünf Sterne von mir bekommen. Seit die Kriege allerdings eingeführt wurden, gab es wöchentlich innerlich Abzüge. Besonders seit sie in so kurzen Rhythmen angeboten werden, habe ich gar keine Lust mehr das Spiel zu spielen. Es geht völlig am Grundidee des Spiels vorbei! Weiter ist es irre schwierig die Bürgermeisterchallenges und diese blöden Kriege zu schaffen, total schade! Ich würde es besser finden, wenn man einfach zwei Apps draus machen würde: Eine für die klassischen Aufbausimulationenfans und eine andere für Kriegsfanatiker.
  • Was waren das noch für Zeiten...

    1
    Von Ocram32
    Klar, EA muss Geld verdienen, aber dennoch, man macht das Spiel einfach kaputt. Gerne würde ich auch nen Euro bezahlen und dafür ohne weiteres Geld ausgeben zu müssen, eine Städtebausimulation haben. Leider stimmen alle Kommentare hier. Ohne zusätzliches Geld auszugeben, wird man lange, sehr lange brauchen und da geht sehr schnell der Spielspaß verloren. Ich würde es begrüßen, wenn EA mal ernsthaft das jetzige Bezahlmodell prüft oder eine SimCity Variante auf den Markt bringt, wo man einfach mal nur ne Stadt bauen kann. Ein Traum, der wohl nicht in Erfüllung gehen wird.
  • Wird immer besser uch ich werde abhängig...

    4
    Von Polomauri
    Es hat sich so viel getan, seit den letzen Upgrades ! Ich werde langsam richtig süchtig ! Aber es gibt noch Verbesserungsvorschläge: Wenn man ein Wohnhaus in eines verwandeln will, dass Medaillen produziert, heisst es 'Legendäres Projekt'. Man erhält bei 10 x eine Bronze, bei 80 eine Silber und erst bei bei 160 eine Goldmedaille ? Warum der hohe Sprung? Es wird ja auch immer schwieriger, die Münzen zu erhalten. Fair wären 10 für Bronze, 50 für Silber und 100 für Gold. Am Anfang dachte ich, pro 24 h erhalte ich eine komplette Medaille. Man erhält aber nur 1/8 Teil, muss also 8 Tage warten, bis eine volle Medaille zur Verfügung steht. 1/4 fände ich noch ok. Bei den legendären Projekten müsste man sich aussuchen können, wie es später aussieht. So, als würde man einen Entwurf bestellen aus einer Auswahl von vielleicht drei verschiedenen. Bei den Sehenswürdigkeiten ist der Kölner Dom viel zu klein ausgefallen ! Ich habe neue Ergänzungsvorschläge (10/2017): Ich vermisse Shopping Malls, Tankstellen, Eisenbahngleise, die man verlegen kann, dazu Bahnhöfe. Bei den Produkten, die man produzieren kann, könnte noch Geschirr und Besteck ergänzt werden. Was sehr altmodisch ist, sind die TVs, heute hat jeder Flachbildschirme. Es sollte in einigen Ergänzungen das Bebauungsfeld erweitert werden. Ich stosse an meine Grenzen, habe alle Felder erworben, bebaut und es wird langweilig. Da es immer wieder neue Goodies gibt, weiss ich nicht mehr wohin damit. Ich habe schon Stadtteile wieder abgerissen, aber dadurch schrumpft meine Einwohnerzahl. Also BITTE erweitert das Bebauungsgebiet, es motiviert weiter zu machen, Besten Dank und ein großes Lob an die Ersteller dieses APPs, es ist super ! Ich bleibe ihm treu. Desweiteren spiele ich immer die Herausforderungen, wo es etappenweise diverse Bauten am Ende der Saison gibt. Interessant wären Shoppimgmalls, Zoos, Parks (bekannte aus den Weltstädten) oder Plätze mit Brunnen bekannter Städte.
  • Eigentlich sehr spaßig...

    3
    Von Engholmsen
    ... aber seit einigen Wochen ist die Performance ziemlich eingebrochen und alles innerhalb von SimCity läuft sehr ruckelig und verzögert (iPad Air 2 / iOS 11.2). Andere Apps laufen normal schnell/flüssig, also denke ich, hier wurde irgendwas „kaputtoptimiert“. Ansonsten ist SimCity sehr empfehlenswürdig, wenn man auf Aufbau-Simulationen steht. Viel liebe zum Detail, sehr schöne Grafik und viele Challanges, die einen bei Laune halten.
  • Seit einigen Tagen...

    4
    Von Schneckke
    .... ist bei mir leider die Möglichkeit verschwunden, Schneeflocken zu verdienen. Links wird aber angezeigt, dass die Aktion noch vier Tage dauert. Wäre schön wenn das beseitigt werden könnte
  • Eigentlich tolles Spiel - ABER

    1
    Von St. Marlboro
    Besonders gefällt mir das SIM-City-Feeling, der Handel (dessen Funktionsumfang ausgebaut werden sollte) und der Langzeitspaß sowie die Planbarkeit. Bis jetzt, lvl 30 oder so, braucht man kein Geld ausgeben. Der Handel hilft enorm. Klar fehlt immer Geld oder Ressource, oder beides - das ist der Sinn des Spiels. Bisher habe ich die Erfahrung gemacht bei solcher Art Spielen, dass es sich lohnt ein paar Euro zum Anfang auszugeben, um zu boosten. Hätte ich auch gemacht, wären die ingame-preise nicht jenseits von Gut und Böse. Das ist einerseits frech, andererseits mega dämlich vom Marketing, da kleinere Preise öfters zu Spontankäufen einladen würde, wenn nur noch ein bisschen fehlt, bis zum nächsten Gebäude. Bis hier hin würde ich 4/5 geben, da es auch vom Comfort nicht wirklich gut ist, bezüglich der Bedienung. Man fuchst sich aber rein. Mich ärgert es unglaublich, daher auch nur 1 Stern: es wird per Ingame-Newsletter hingewiesen, das Event „schönes Fest“ noch voll auszukosten. Hatte ich bis dato schon, war ein toller Motivationsschub, wollte es auch weiterhin (läuft noch 4 Tage). Aber komischerweise seit dem Newsletter (Laufzeit Event etwa 6d) wird keine Event-Währung mehr ausgeschüttet, weder beim Bau/Upgrade noch lvl up. Ich hätte locker 2 mal looten können, wenn nicht 3 mal. Ärgert mich unglaublich. Ich hoffe, die Bewertung platziert mein Anliegen. Die FAQ auf der EA Website sind fürn Garten. Wenn das Problem behoben und wiedergutgemacht wurde, wird die Bewertung überarbeitet. Beste Grüße
  • Teilweise Unlogisch aufgebaut

    2
    Von rohdjdbyvdje
    Grundsätzlich macht das Spiel Spaß. Dennoch gibt es Kritik meinerseits. Warum muss das Stadtlager leer sein, wenn ich Omega Produkte Produziere und das Omega Lager leer ist? Warum werden Strassenabschnitte als rot dargestellt, also Stau, wenn sich dort eigentlich nichts befindet. Je weiter man fortschreitet, desto komplizierter wird die Errichtung von Gebäuden, was auch verständlich ist. Nur finde ich es sehr umständlich die einzelnen Produkte herzustellen. Zb. Muss man erst Stahl herstellen, um dann Nägel im Baumarkt herzustellen, diese dann wiederum im Möbelhaus für die Herstellung eines Schrankes benötigt werden. Aber dieser braucht noch Farbe, was wiederum aus vielen kleinen Schritten produziert werden muss. Man muss ständig zwischen der Fabrik und den einzelnen Läden hin und her springen und sich jedesmal merken, was man benötigt und wie es produziert werden muss. Sehr umständlich und da vergeht einem die Lust. Denn man benötigt teilweise bis zu 8 verschiedene Produkte für den Hausbau. Und von den einzelnen Produkten dann noch mehrere. Klar man kann auch alles kaufen von anderen, wenn es angeboten wird. Am besten wären natürlich InApp Käufe für den Entwickler, dann ist natürlich verständlich, warum es so kompliziert gehalten wird. Noch eines zu Feuerwehr, Polizei....Die Abdeckung ist auch sehr komisch gehalten und teilweise ist auch kein Platz für die Errichtung. Es sei denn man reißt die Wohngebäude wieder ab, aber dann braucht man keine Polizei mehr. Und warum müssen alle Gebäude immer direkt an einer Straße liegen? Sehenswürdigkeiten liegen nicht immer im realen Leben direkt an einer Straße.
  • Brauche eure Hilfe

    5
    Von Skieck
    Liebes ea Team ich hab eine kurze bitte und zwar spiele ich schon eine sehr lange Zeit sim City und habe nix auszusetzen 😊ich sammle seit dem sin cash und mir ist heute ein großer Fehler passiert habe 1000 sim cash für 68000 simoleons auserversehen gekauft 😢 kann man den Kauf irgendwie rückgängig machen ? Bitte um rückmeldung

keyboard_arrow_up