TIDAL

TIDAL

von TIDAL Music AS

  • Kategorie: Music
  • Erscheinungsdatum: 2015-03-30
  • Aktuelle Version: 2.5.0
  • Adult Rating: 12+
  • Dateigröße: 80.04 MB
  • Entwickler: TIDAL Music AS
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.3 oder neuer.
Bewertung: 3.5
3.5
Von 527 Bewertungen

Beschreibung

TIDAL ist der weltweit erste Musikdienst mit einer High-Fidelity-Klangqualität. Hochauflösende Musikvideos und kuratierte Redaktionsinhalte von Musikjournalisten, Künstlern und Experten bieten dir ein weit besseres Erlebnis. Probiere es aus und überzeuge dich selbst. • High-Fidelity-Klangqualität Keine Kompromisse. Nur reiner Klang. Mit unserem verlustfreien Hörerlebnis kannst du deine Musik so hören, wie die Künstler sie konzipiert haben. Uneingeschränkter Zugriff auf mehr als 50 Millionen Titel. • Hochauflösende Musikvideos Sie dir mehr als 200.000 Musikvideos an. Keine Werbung. Keine unscharfen Bilder. Nur brillante Bildqualität. • Kuratierte Redaktionsinhalte Finde deinen nächsten Lieblingskünstler mit Expertenempfehlungen, Albenvorstellungen und Playlisten von erfahrenen Musikjournalisten. • Geschichten hinter der Musik Lies unsere integrierten Musikartikel, Features und Interviews. • Offline-Modus Speichere Alben und Playlisten offline und nimm deine Musik überallhin mit, indem du unseren Offline-Modus für bis zu drei Endgeräte verwendest. • Favoriten Erstelle deine persönliche Musiksammlung, indem du einfach Alben, Künstler, Titel und Playlisten als deine Favoriten markierst. Du kannst natürlich auch eigene Playlisten erstellen, sie mit Freunden teilen, Künstler- oder Titel-basiertes Radio hören, unsere Künstler-Bios ansehen, ähnliche Künstler finden, deine Warteschlange bearbeiten und vieles mehr ... Registriere dich für ein TIDAL-Abo in der App, wo du zwischen Premium und Hi-Fi wählen kannst. Den Preis des Abos in deinem Land siehst du in der nachstehenden Übersicht. Der Preis wird dir auch in der App mitgeteilt, bevor du dich registrierst. Das Abo wird monatlich (30 Tage) automatisch verlängert und in Rechnung gestellt. Du kannst es jederzeit bis zum Tag vor der Verlängerung kündigen und du kannst die automatische Verlängerung jederzeit über deinen iTunes-Account deaktivieren.

Screenshots

Bewertungen

  • Stürzt ab

    4
    Von alina12236
    Seit dem Update stürzt die App im Offline Modus ab, sobald man auf ein Album tippt. Brauche teilweise bis zu 4 Anläufe, bis es endlich funktioniert.
  • Die Sound Qualität überzeugt mich

    5
    Von VaXAy
    Ich hab Monatelang Spotify genutzt und es fehlte mir etwas. Jetzt hab ich ein Probe abo und muss sagen das was fehlte ist da. Ich höre musik via Iphone 7 mit FiiO Q1 Mark II mit Shure S425.
  • Chromecast und Weiteres nach Update vermurkst

    1
    Von noprouser
    Nach jedem Ende der Wiedergabe muss Chromecast neu ausgewählt werden. Ein neu ausgewähltes Album ersetzt nicht mehr die Wiedergabeliste. Die Wiedergabeliste ist jetzt nicht mehr zu bearbeiten, weil sie ständig an das obere Ende springt. Immer wieder Abstürze. Ärgerlich weil alles schon mal funktioniert hat.
  • Klangqualität gut aber App total mies

    2
    Von M-1201
    Leider ist die App so buggy, dass es gar keinen Spaß macht. Vor allem mit schlechter Internet-Verbindung werden offline-Alben nicht geladen, ohne das man in den Flugmodus geht. Der Download an sich dauert auch ewig, da Tidal das nicht von selbst anfängt sobald man im wifi ist, sondern man dafür die App aufmachen muss. Die Klangqualität ist gut und der Preis dafür ok, aber wer nur unterwegs mit normalen Kopfhörern hört braucht es nicht.
  • Unzuverlässige App

    2
    Von BruderTurm
    Schätze die hohe Soundquälitat und die niedrige bis keine Kompression... aber warum muss die App so unzuverlässig sein? Änderungen am eigenen Account unter Einstellungen werden nicht vorgenommen... manchmal spielen die Titel ewig nicht ab... so eine Mist gibt es weder bei Apple Music noch bei Amazon. 😑
  • Sehr schlechte App...

    2
    Von Random Electron
    Den streaming Service nicht beachtet hat die App deutliche Probleme (auch im Vergleich zu Spotify): der Stream bricht auch bei gutem Netz immer wieder ab. Besteht nur eine schlechte Verbindung, können auch heruntergeladene Inhalte nicht abgespielt oder angezeigt werden, da die App sie erst "laden" muss. Abhilfe schafft manchmal, die App in den "offline Modus" zu versetzen. Fazit: deutlicher Verbessungsbedarf um dem "Premium" Anspruch gerecht zu werden. Werde nach ½ Jahr tidal Premium wieder zurück zu Spotify wechseln.
  • Alles super bis auf eine Sache!

    3
    Von max1812
    Es muss endlich mal die Möglichkeit gegeben sein seine Titel, die man favorisiert hat, direkt zu Downloaden ohne irgendwelche Playlisten zu erstellen. Bei Titeln ist alles so gut übersichtlich mit Cover an der Seite. Bitte unbedingt beheben, dann werde ich wieder zu TIDAL wechseln. Aber das mit den Playlisten ist echt nervig
  • Qualität Sound schlecht

    2
    Von P.A.Trick
    Die Qualität des Sounds auf „Hoch“ ist um weiter schlechter und leiser wie andere Streamingdienste. Der Sound wirkt dumpf und ohne Bass. Download bricht nach ca. 40 Songs ab und die App muss neugestartet werden um die restlichen Songs herunterzuladen. Aufbau der App und Übersichtlichkeit sind super. Aktuelle Titel und viele mehr sind verfügbar.
  • Hat nachgelassen

    3
    Von Mucksi737
    An sich ganz gut, jedoch habe ich seit dem Update Probleme. Wollte einige Lieder von meinem Offline Album entfernen, um Platz für Neues zu schaffen. Die Lieder konnte ich entfernen, ein neues jedoch nicht hinzufügen. Plötzlich hatte ich sämtliche Lieder doppelt. Also von eigentlich 170, hatte ich plötzlich 240. Dachte erst, es wäre ein Anzeigefehler, aber ist es leider nicht. Leider kann ich die Lieder auch nicht mehr aus der Playlist löschen. Das Problem hatte ich aber auch schon vor dem Update. Werde die App bald löschen und auf einen anderen Anbieter umsteigen. Sehr schade.
  • Sehr gute Musikauswahl, wenig Empfehlung

    4
    Von Parerga2017
    Für mich in Sachen Musikauswahl der beste Dienst. Ich höre gerne EBM und mal fehlt bei den anderen Diensten das eine Album, bei anderen dann das andere. Tidal ist hier zusammen mit Apple Music an der Spitze. Merklich schlechte ist jedoch die Möglichkeiten Musik zu entdecken, da es wenig sinnvolle persönliche Empfehlungen gibt und meistens nur RAP und HipHop supported wird.

keyboard_arrow_up