Buddy - Haushaltsbuch

Buddy - Haushaltsbuch

von Nattkod AB

  • Kategorie: Finance
  • Erscheinungsdatum: 2014-11-14
  • Aktuelle Version: 7.12
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 26.37 MB
  • Entwickler: Nattkod AB
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 11.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 371 Bewertungen

Beschreibung

Buddy hilft dir dabei, ein Budget zu erstellen und den Überblick über deine Ausgaben zu behalten - mach es entweder selbst oder übergibt die Aufgabe an eine Vertrauensperson. Das erwartet dich hier: BUDGETS Buddy hilft dir dabei, nicht zu viel von deinem wohlverdienten Gehalt auszugeben, indem du einen Budgetplan erstellt, der zu dir passt. Hättest du gern ein gemeinsames Budget mit deinem Partner? Oder willst du die Ausgaben zwischen dir und deinen Freunden im Urlaub fair aufteilen? Kein Problem, lade sie einfach ein, dann hat jeder einen klaren Überblick darüber, wer was ausgegeben hat. ÜBERBLICK Wir geben dir einen schönen und detaillierten Überblick über deine Ausgaben, deine Einnahmen und Ersparnisse. TEILEN Mit Teilen erhältst du eine Aufteilung darüber, wer was bezahlt hat und wie man eine Rechnung begleicht. Es gibt noch vieles, das du entdecken kannst. Übernimm noch heute die Kontrolle über deine Finanzen! Buddy bietet ein Abonnement mit monatlicher Erneuerung um 4,99 $ oder jährlicher Erneuerung um 34,99 $, um die Premium-Funktion freizuschalten. Der Kauf wird über dein iTunes-Konto abgerechnet, wenn du das Buddy-Premium-Abonnement erwerben willst. Du kannst dein Abonnement über die Nutzereinstellungen in iTunes nach dem Kauf verwalten oder stornieren. Die Abonnement-Laufzeit endet mit demselben Abonnement, das du eben gekauft hast und zum selben Preis, außer du deaktivierst dein Abonnement 24 Stunden, bevor es erneuert wird. Du kannst dein aktuelles Abonnement nicht während der Laufzeit stornieren, es bleibt weiterhin aktiv. Geschäftsbedingungen: http://www.nattkod.tech/privacy_policy_terms_conditions

Screenshots

Bewertungen

  • Amazing

    5
    Von Dr.Omar yousif
    This app is just fantastic it has everything you would ever need for a budget app its design is great and useful
  • Anmerkung?

    5
    Von Danix396
    Die App ist wirklich sehr praktisch um seine Ausgaben und Budget auf dem Schirm zu haben. Ich nutze sie nun schon eine Weile und finde das Design sehr schön, kam auch recht schnell mit den Funktionen zurecht. Was mir evtl noch fehlen würde, ist die Funktion Fotos zu den Ausgaben etc aufnehmen zu können, wenn gewünscht. Wäre es nicht schön, wenn man seinen Kassenbon vom Einkauf gleich mit aufnehmen kann und so nochmal einen besseren Überblick über die genauen Ausgaben hat? Was mich bisher noch verwirrt, wieso die Ausgaben etc, die man als wiederholend einstellt, nicht automatisch verrechnet werden, sondern erst durch „jetzt hinzufügen“ aktiviert werden müssen. Einige finden es vllt ganz gut so, aber eine gesonderte Einstellung für diejenigen die es anders möchten, wäre sehr zuvorkommend. Trotz einiger Kritikpunkte, sehr gute App. :)
  • Shared budget, great features and very nice UI at a acceptable price

    5
    Von mynorthsea
    First, I almost never ever write reviews, but I want to emphasize how cool this "tiny" app is, even compared to some big players. I was using YNAB before, but looking for a cheaper solution which also offers shared budgets. And voila, this app is doing great. I don't like subscription based price models a lot, but as long a product is really useful I am willing to support the developer regularly. I don't get, how people could assume to get lifetime updates for "free". Buddy does a great job, so take my money Olle 😄 Of course, there is always something that could be improved. Two things I would like to mention: 1. Include a help section. Buddy is easy to use no question, but there are some things regarding the budgeting and the estimated budget, that are not quite clear. I would appreciate, if there would be an more clearly example that shows how Buddy is calculating things. And at the beginning it is also not quite clear, if I have to create a budget for a recurring expense or not. Haven't figured out best practice yet. Would be nice to have an advise within a help section. 2. The recurring expenses seem to be not accounted for the estimated budget. But because those are kind of fixed as they happen every month I would assume so. Otherwise the estimated budget seems kind of wrong, but maybe I am missing something here. Keep on coding Olle 👍 Best regards Sascha
  • Synchronisierung zwischen zwei Handys unsauber *freeversion

    4
    Von Stephan Guenther
    Gute App, tolles UI. Die Logik zwischen Budget und Ausgaben ist erst nach Wochen der Nutzung mir deutlich geworden, alles etwas unübersichtlich. Und mein Problem: eine Account und zwei Devices funktioniert nicht sauber, die Synchronisation ist nicht gegeben. Ich vermute, dass das Proble entsteht, wenn ein Gerät eine Geldbewegung eingibt im Offline-Modus. Fazit: Trotz Unübersichtlichkeit hier und da, ist es eine gelungene App zum tracken der eigenen Gewohnheiten im Bezug auf Geld. Danke! Bitte Synchronisation perfektionieren!
  • Very good - few things didn’t

    4
    Von goddessannie
    work as i expected (setting your own budget timeframe didn’t seem to register correctly, the reports of where the money goes don’t revert to zero at a new timeframe...fi - of course there is a chance i mdid something wrong) All in all though easy to use and see where my money goes. As someone living on a supertight budget 5 bucks every month is too much though. It was very helpful though to even have the free app.
  • Leider nur als völlig überteuertes Abo.

    2
    Von Pattrick1803
    Die App an sich ist sehr schick gestaltet und gut aufgebaut. Ich würde sie sehr gerne nutzen, jedoch ist mir die Gratis Version zu eingeschränkt. Ich bin bereit die App einmalig zu kaufen, aber knapp 40€ als Abopreis für ein Jahr ist total überzogen und viel zu teuer! Schade..
  • Der Abopreis ist absoluter Wucher!

    2
    Von ich_halt
    Ich kann es verstehen, dass die Entwickler Geld verdienen wollen aber ich soll jedes Jahr ~40€ bezahlen? Nein Danke. Die App hat eine sehr schöne UI aber der Preis geht gar nicht .... Warum keine Einmalzahlung und die Premium Funktionen granular und per In-App Kauf? Dann kann jeder entscheiden was er benötigt. Ich sehe es nicht ein für Funktionen zu bezahlen die ich nicht nutze.
  • Wahnsinnig teuer

    1
    Von nickoffff
    Die App sieht zwar gut aus aber 5€ im Monat ist definitiv zu viel.
  • Dank Abo, leider nicht in Benutzung

    3
    Von p3nalty
    Da es sich hier um ein Abo handelt, nur 3 Sterne. Sehr gute App aber bitte nicht für so einen hohen Preis. Als Einzelkauf von 3-6€ würde ich zuschlagen. Bitte mal drüber nachdenken liebe Entwickler....
  • Viele offene Fragen

    4
    Von Klein, aber doch fein
    Die App an sich ist sehr cool, man kann jede Ausgabe eintragen und dazu in Kategorien einordnen. Die Eingaben kann man auch eintragen & die App errechnet automatisch, was man für den restlichen Monat noch übrig hat und welches Tagesbudget das sozusagen ist. Die unterschiedlichen Farben geben auch einen guten Überblick. Aber es sind trotzdem ein paar Fragen offen - zum Beispiel gibt es Diskrepanzen zwischen der Übersicht und dem Budget. Die Übersicht zum Beispiel rechnet die eingetragenen Einnahmen zB nicht ein und auch wiederkehrende Kosten muss ich manuell ‚aktivieren‘ durch ‚jetzt hinzufügen‘- was irgendwie Quatsch ist, er könnte sie einfach automatisch abziehen, es sind ja schließlich regelmäßige Kosten. Im Budget rechnet er die Einnahmen und Ausgaben zwar gegen, aber die Einnahmen werden auch einfach nicht angezeigt. Da steht dann „0 von ...“ hinzugefügt. Da gibts bestimmt und hoffentlich eine Lösung, aber da bin ich noch nicht ganz dahinter gekommen 🤷🏻‍♀️

keyboard_arrow_up