Buddy - Haushaltsbuch

Buddy - Haushaltsbuch

von Nattkod AB

  • Kategorie: Finance
  • Erscheinungsdatum: 2014-11-14
  • Aktuelle Version: 7.2
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 34.92 MB
  • Entwickler: Nattkod AB
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 10.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 226 Bewertungen

Beschreibung

Buddy hilft dir dabei, ein Budget zu erstellen und den Überblick über deine Ausgaben zu behalten - mach es entweder selbst oder übergibt die Aufgabe an eine Vertrauensperson. Das erwartet dich hier: BUDGETS Buddy hilft dir dabei, nicht zu viel von deinem wohlverdienten Gehalt auszugeben, indem du einen Budgetplan erstellt, der zu dir passt. Hättest du gern ein gemeinsames Budget mit deinem Partner? Oder willst du die Ausgaben zwischen dir und deinen Freunden im Urlaub fair aufteilen? Kein Problem, lade sie einfach ein, dann hat jeder einen klaren Überblick darüber, wer was ausgegeben hat. ÜBERBLICK Wir geben dir einen schönen und detaillierten Überblick über deine Ausgaben, deine Einnahmen und Ersparnisse. TEILEN Mit Teilen erhältst du eine Aufteilung darüber, wer was bezahlt hat und wie man eine Rechnung begleicht. Es gibt noch vieles, das du entdecken kannst. Übernimm noch heute die Kontrolle über deine Finanzen! Buddy bietet ein Abonnement mit monatlicher Erneuerung um 4,99 $ oder jährlicher Erneuerung um 34,99 $, um die Premium-Funktion freizuschalten. Der Kauf wird über dein iTunes-Konto abgerechnet, wenn du das Buddy-Premium-Abonnement erwerben willst. Du kannst dein Abonnement über die Nutzereinstellungen in iTunes nach dem Kauf verwalten oder stornieren. Die Abonnement-Laufzeit endet mit demselben Abonnement, das du eben gekauft hast und zum selben Preis, außer du deaktivierst dein Abonnement 24 Stunden, bevor es erneuert wird. Du kannst dein aktuelles Abonnement nicht während der Laufzeit stornieren, es bleibt weiterhin aktiv. Geschäftsbedingungen: http://www.nattkod.tech/privacy_policy_terms_conditions

Screenshots

Bewertungen

  • Ohne Premium nicht nutzbar

    1
    Von DNL_BY
    Funktionalität und Umsetzung sind an sich schön gemacht und bestimmt gut zu gebrauchen, wenn man bereit ist, 5€ im Monat für diese App auszugeben. Wer allerdings mit dieser App Geld sparen möchte, macht damit einen ersten Schritt in die falsche Richtung! Für mich war nach zehn Minuten arbeiten in der App Schluss. Ohne einen Premium Account können keine eigenen Ausgabekategorien erstellt werden, grundlegende Kategorien fehlen komplett (z.B. Ausgaben für Kraftstoff). Ohne diese wird es extrem unübersichtlich und macht die Daten für eine Auswertung unbrauchbar. Für mich ist die App in der Free Version absolut unnütz!
  • Beautiful useful app

    4
    Von Pn Bd
    I’ve been using this app for a month now and I have only good impressions. It’s intuitive and very well designed. No glitches no bugs nothing.
  • Keine Sicherheit

    1
    Von Pilithis
    Ende Juli hatte ein User bemängelt, dass es keine Sicherheitssperre für die App gibt. Obwohl der Entwickler bis zum nächsten Update die Besserung vornehmen wollte, wurde es nicht umgesetzt. So werde ich bestimmt die App leider nicht nutzen, da ich mein Gehalt etc nicht für jederman sichtbar haben möchte. Echt schade.
  • Bug buggy buggedibug

    1
    Von SptznmDSWJ
    Am Anfang ganz gute Software, nach einem Tag kann ich aber keine weiteren Einnahmen oder Ausgaben eintragen bzw. ich kann sie eintragen, aber sie werden einfach ignoriert und erscheinen nicht in der Liste. Stattdessen erscheint frontal ein ganz großer schwarzer Button, der die Premiumversion bewirbt. Ich würde mit die Premiumversion kaufen, aber doch nicht als Abo für 5,49€ / Monat. Are you kidding me? Die App ist höchstens soviel für einen einmaligen Preis wert.
  • Abo-Falle!

    1
    Von MosTwanTedT
    Es gibt Haushaltsbuch-Apps mit deutlich besseren Funktionen für weniger Geld. Man kann kaum ein Feature benutzen, ohne dafür gleich Geld zu bezahlen...
  • Ernsthaft???

    1
    Von Krismd77
    Es geht mir geschmeidig auf den Keks mit diesen Abofallen-Apps. Dann verlangt einmalig 10€ und gut ist. Mehr ist die App nicht wert. Unfassbar was manche Entwickler den unwissenden Usern aus der Tasche ziehen wollen. Es gibt deutlich bessere Alternative die einmalig höchsten 5€ einmalig kosten und alle notwendigen Funktionen für ein Haushaltsbuch mitbringen. Nur werden diese nicht gerankt und bekommen keine Story spendiert. Das grenzt alles mittlerweile an Betrug und Apple streicht schön pro Abo die Fetten Prozente ein. Unfassbar wie das stinkt 💩 !!! 🤦🏼‍♂️
  • Tolle App!

    4
    Von Rezension #1
    Die App ist super. Genau das was ich gesucht und bisher nicht gefunden habe. Es fehlen allerdings zwei Details meiner Meinung nach. Erstens wäre ein App Widget praktisch auf dem man unmittelbar eine Ausgabe eingeben kann. Zweitens wäre ein Saldo gut. Also eine Einstellungsmöglichkeit, die ermöglicht automatisch das übrig gebliebene Geld von Vormonat in den neuen Monat einzurechnen.
  • Best looking

    4
    Von KimOhNo
    App of this kind so far - but: how do I put in expanses. I only have so option for rent budget for example. But i still have to fill it in every month? I don’t get it. I want some expenses to be fixed in the app like phone, rent etc
  • No Touch/Face ID

    3
    Von ChrisiOSXY
    App is good but needs a secure lock.
  • Monatliche/Jährliche Kosten...

    1
    Von <#Martype#>
    ...für eine App, die eigentlich dabei helfen soll, die eigenen Finanzen besser im Blick zu halten um so auch Geld zu sparen? Hier passt das Bezahlmodell aus meiner Sicht nicht. Lieber einen Livetime-Preis aufrufen und gut. So aber bleibt nur die Deinstallation.

keyboard_arrow_up