Handy als Überwachungskamera

Handy als Überwachungskamera

von Alfred Systems Inc.

  • Kategorie: Lifestyle
  • Erscheinungsdatum: 2015-05-02
  • Aktuelle Version: 2.3.0
  • Adult Rating: 4+
  • Dateigröße: 115.28 MB
  • Entwickler: Alfred Systems Inc.
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 8.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5
4.5
Von 2,084 Bewertungen

Beschreibung

*Die am häufigsten heruntergeladen Überwachungskamera-App *Empfohlen von 10 Millionen Familien, darunter Polizisten *Von Pflegekräften zur Absicherung ihrer Jobs bevorzugt *Echtzeit-Live-Video-Überwachung Ein altes Smartphone mit läßt sich als Überwachungskamera für mehr Sicherheit zu neuem Leben erwecken. Dazu ist nur die kostenlose App „Alfred“ notwendig. Mit Hilfe eines mobilen Geräts oder eines Computers lassen sich die Bilder aus der Ferne abrufen. Alte Smartphones bieten oft nicht mehr aktuelle Funktionen für moderne Apps und haben Sicherheitsprobleme. Solche Geräte bekommen mit einer App ein zweites Leben in Form einer Überwachungskamera eingehaucht. Der Einsatz zur Sicherheitsüberwachung, als babyphone oder zur Beobachtung von Haustieren sind drei Möglichkeiten. Dazu ist nur die App „Alfred“ notwendig. Sie wird auf dem Telefon installiert und in den Aufnahmemodus versetzt. Für die Kommunikation ist nur eine Verbindung mit dem lokalen WLAN-Netz notwendig – eine SIM-Karte wird nicht benötigt. Mit der App auf einem weiteren Mobiltelefon oder Tablett lassen sich dann die Bilder einfach abrufen. Das funktioniert über das Netz des Mobilfunkanbieters auch außerhalb des Heims vom unterwegs. Alternativ lassen sich die Überwachungsbilder auch auf dem Computer mit Hilfe Firefox-Browsers abrufen. Für den Datenaustausch zwischen Smartphone-Kamera und dem Gerät zum Abruf der Bilder ist ein Google-Account notwendig. Nach der Anmeldung bei Google in Alfred, baut der Service die Verbindung auf und startet mit der Übertragung der Bilder. Die App bietet weitere nützlich Funktionen – dazu gehören: Bewegungserkennung Nachmodus Wechsel zwischen den Smartphone-Kameras auf der Vorder- und Rückseite Aktivierung des LED-Lichts im Smartphone Außerdem hat der Anwender die Möglichkeit ausgewählten Personen den Zugriff zu den Aufnahmen des Smartphones zu geben. Eine Push-Benachrichtigung schickt Nachrichten bei Anzeichen eines Einbruchs o.ä. auf das Gerät des Anwenders. Der kann sofort über die Kamera die Situation vor Ort überprüfen und entsprechend reagieren. Alfred versetzt das Smartphone mit Hilfe der Bewegungserkennung in eine Ruhemodus, wenn keine Aktivitäten aufgezeichnet werden.Die App hilft damit den Akku der Kamera zu entlasten. Dennoch ist für den langfristigen Einsatz eine Stromversorgung über ein Netzteil zu empfehlen. Alfred macht aus eurem eine Überwa­chungs­kamera mit Echtzeit-Bild und Bewegungs­melder Mit der kostenlosen App Alfred lässt sich euer ausge­dienter zu einer simplen, aber funktionalen Überwa­chungs­kamera umfunk­tio­nieren – inklusive Echtzeit-Bild und Bewegungs­melder. Alte, ausran­gierte Smart­phones sind zwar häufig im Alltag überholt, lassen sich aber häufig noch für spezielle Zwecke gebrauchen. Einzige Voraus­setzung ist ein Google-Konto, denn die Verbindung bezie­hungsweise Erkennung der Geräte unter­einander läuft über eben jenes Konto. Modernes Babyphone: Webcam mit App-Anbindung Alfred Premium, a monthly subscription service, charges 3.99 USD/month (local currency may apply). It offers HD viewing, recording, as well as ad removal. At the confirmation of upgrade, the payment will be charged to your iTunes Account. The account will be automatically charged for renewal unless auto-renewal is turned off at least 24 hours before the current subscription expires. You can manage your subscription and auto-renewal by going to Account Settings. The features of Alfred Premium are associated with the account you use to log in to Alfred (not your iTunes account), and are available to all devices logged in with the same account. Bitte beachten Sie die Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Alfred unter: https://alfred.camera/legal/terms-of-service

Screenshots

Bewertungen

  • Sehr gut

    5
    Von GamerHappy6
    Ohne verzögerung
  • Schade

    4
    Von Karl336607
    Seit dem letzten Update schaltet die Kamera immer ab! Ich war bis jetzt sehr zufrieden!
  • Gmail Konto

    1
    Von TimVerh
    Was für ein Schwachsinn, für die Anmeldung benötigt man ein Gmail Konto.. habe ich.. nach der Anmeldung sagt die App sie möchte nur Gmail Konten mit @gmail.com. was ein Blödsinn, wenn ich ein Gmailkonto habe und die Anmeldung auch klappt warum soll ich mir dann eine neue E-Mail-Adresse erstellen, nur für diese App
  • Kein Download möglich

    1
    Von _P_M_
    und das schon seit mehr als 3 Tage
  • bast scho

    4
    Von Hartwig Hirschhausen
    UPDATE: zefinferl, wosn dou lous, afamol hauts nimma so guad hi, allaweil dabraislts d'Alfred App am 4s... etz hod da Fuchs scho 2 Henna gholt und i ho's niad gsengt....jamei, oba da gaid oin scho da Huat af ... ho zwor oide iPhone und ho mir denkt, woist, ho i mir denkt, des schaugsta amoi o und probiert as as. Und wos soll i song, haut hi. d‘Kamara macht guade Buidla und des ka i braucha. Überwach damit meine Muggala und d‘Schouf. I gib amoi 4 Stern, weil zum Vabessern gaid imma wos.. ;-)
  • Ganz gut

    4
    Von ixdi211
    Ganz gut nur lässt sich der Bildschirm nicht komplett ausschalten...
  • Schlecht

    1
    Von Raubkatzenreiter
    Wenn der Entwickler faul ist und nur „Leistungsverbesserung“, „Fehlerbehebung“ schreibt oder den Text seit 20 Versionen nicht ändert, muss ich mir auch nicht die Mühe machen, die App zu bewerten. Dann ist sie einfach schlecht. Es mag durchaus sein, das tatsächlich einige nur an der Performance gearbeitet haben. Aber da das eigentlich jeder schreibt, der sich nicht erklären will, ist das nicht glaubwürdig.
  • Bildqualität schlecht

    2
    Von OlliFantdergrosse
    Leider hat die Freeware nur eine Auflösung von 240p. Das ist echt Schade...
  • Premium

    5
    Von DieserSpitznameistneu
    Nach ein bisschen Sucherei läuft es jetzt auch mit dem Upgrade perfekt.
  • Seit update Startprobleme

    1
    Von DidiLie
    Ich nutze die Kostenfreie App und hatte seither keine Probleme. Jetzt Aktuell zur Zeit lässt sich die App auf meinem iPhone 6 zwar starten aber die Bilder auf dem Startbildschirm bleiben grau und es erfolgt keine Anmeldung. Der Startbildschirm friert sich so zu sagen selbst ein. Somit unbrauchbar! Bitte schnellstmöglich beheben dann gibts auch 5 Sterne.

keyboard_arrow_up