Babbel – Sprachen lernen

Babbel – Sprachen lernen

von Lesson Nine GmbH

  • Kategorie: Education
  • Erscheinungsdatum: 2014-06-11
  • Aktuelle Version: 20.73.0
  • Adult Rating: 12+
  • Dateigröße: 94.79 MB
  • Entwickler: Lesson Nine GmbH
  • Kompatibilität: Benötigt iOS 12.0 oder neuer.
Bewertung: 4.5769
4.5769
Von 156,238 Bewertungen

Beschreibung

Millionen von Menschen nutzen bereits Babbel. Sie vertrauen dem Experten beim Sprachenlernen, der dir in kurzen Lektionen und mithilfe von echten Dialogen beibringt, von Anfang an richtig zu sprechen. Möchtest du auch mit der weltweit erfolgreichsten Lern-App neue Sprachen lernen? BABBEL FUNKTIONIERT: • Nachgewiesene Effektivität durch Studie der Yale-Universität* • 100 % der Lernenden haben ihre Sprechfähigkeit in 3 Monaten verbessert.* ==================== Unsere Sprachexpert*innen erstellen alle Kursinhalte speziell für deutsche Lernende und passen diese genau auf deine Lernbedürfnisse an. So lernst du Englisch in der App oder eine andere von insgesamt 14 Sprachen schnell und einfach sprechen. PROBIER BABBEL AUS – JETZT APP HERUNTERLADEN UND KOSTENLOSE LEKTION STARTEN ==================== 14 SPRACHEN LERNEN: Egal ob du mit der App Englisch lernen, Spanisch sprechen oder dein Französisch im Vokabeltrainer festigen möchtest – wir haben den passenden Sprachkurs für dich! Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Russisch, Portugiesisch, Polnisch, Türkisch, Norwegisch, Dänisch, Schwedisch, Niederländisch, Indonesisch und Deutsch ==================== Warum du mit der Lern-App Babbel neue Sprachen lernen solltest: FÜR JEDES SPRACHLEVEL Egal ob du zum ersten Mal neue Sprachen lernen möchtest oder schon fortgeschritten bist, wir bieten über 5.000 Kurse und 60.000 professionell erstellte Lektionen speziell für dich. FÜR ECHTE GESPRÄCHE Du lernst dich mit echten Dialogen richtig zu unterhalten anstatt nur einzelne Wörter oder Sätze. VIELFÄLTIGE LERNTHEMEN Ob für den Urlaub oder den Job – du suchst dir selbst aus, was dich interessiert. PROFESSIONELLES SPRECHTRAINING Mit der Spracherkennungsfunktion trainierst du gezielt deine Aussprache. PERSONALISIERTER WORTSCHATZ-TRAINER Du wiederholst deine Vokabeln so lange, bis sie sitzen. FÜR JEDEN LERNTYP Du trainierst dein Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben in speziellen Übungen. GRAMMATIK LEICHT GEMACHT Du erhältst nützliche Tipps und Tricks, während du lernst. KURZE LEKTIONEN Für effizientes Lernen, wann immer du möchtest. OFFLINE-MODUS Du kannst alle Lektionen herunterladen und bequem unterwegs machen. ==================== Möchtest du Spanisch lernen oder mehr über die englische Grammatik erfahren? Im Babbel Magazin verraten wir dir Tipps, Tricks und interessante Fakten zum Sprachenlernen: * Das Babbel Magazin: https://de.babbel.com/de/magazine Folge uns auch auf Social Media für weitere Sprachlern-Tipps! * Instagram: https://www.instagram.com/babbel.deutsch/ * Facebook: https://www.facebook.com/babbel.deu ==================== Um vollen Zugang zu allen Kursen für eine Sprache zu erhalten, benötigst du ein Abo. Das Abo erneuert sich automatisch, falls keine Kündigung bis zu 24 Stunden vor Ablauf der gewählten Laufzeit eingeht. Bei der automatischen Verlängerung deines Abos wird dein iTunes-Account mit demselben Betrag belastet wie bei der ersten Buchung, falls du nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf der aktuellen Laufzeit deine Abo-Einstellungen in deinem iTunes-Account änderst. Wenn du dein Abo kündigst, hast du nach dem Ende der Laufzeit keinen Zugriff mehr auf die Kurse und Funktionen in der Lern-App. Du hast mit folgenden Abos vollen Zugang zu allen Kursen einer Lernsprache: 3 Monate 6 Monate 12 Monate Datenschutzerklärung: https://about.babbel.com/de/privacy/ AGB: https://about.babbel.com/de/terms/ SCHREIBE UNS: Hast du Ideen oder Feedback zum Sprachenlernen mit Babbel? Schreibe uns gerne eine E-Mail an support-mobile@babbel.com *Basierend auf einer Studie mit Teilnehmenden, die mit Babbel Spanisch lernten. Van Deusen-Scholl, N., Lubrano, M.J. (Yale University) & Sporn, Z. (Babbel), 2019. Measuring Babbel’s Efficacy in Developing Oral Proficiency.

Screenshots

Bewertungen

  • Babbel macht seine Sache gut

    5
    Von Ligna69
    Jahres Abo im Angebot ergattert dann macht es doppelt Spaß
  • Langatmig, zeitraubend, nervig, überflüssig

    1
    Von Paralyta
    Mindestens 50% aller Übungen in dem Babbelkurs Französisch sind vollkommen überflüssig. Beispiel: In dem Kurs „Wörter und Sätze“ mit 456 Unterlektionen sollen einem in meist 10er Häppchen hunderte Sätze und tausende von Wörtern vermittelt werden. Klingt auf den ersten Blick also nicht übel. Aber mindestens die Hälfte dieser Wörter hat man schon in den vorherigen Kursen gelernt, deswegen ist das erneute Wiederholen für die meisten Lerner größtenteils absolute Zeitverschwendung ist. Insbesondere, weil Babbel so tut, als ob man das Wort zum allerersten Mal sieht. Hier die langwierige Prozedur: Man bekommt die Vokabel nacheinander einmal gezeigt, muss die Vokabel dann aus anderen auswählen, dann muss man es einzeln einmal abtippen, dann in einen vorgefertigten Beispielsatz einfügen und dann nochmal zwischen den anderen Vokabeln auswählen. Aber wer will denn bitte ernsthaft zum hundersten Mal noch „bonjour“ und „fils“ zum Lernen vorgesetzt bekommen und abtippen, wenn er den Rest des Kurses schon bewältigt hat? Aber selbst wenn man mal ein paar interessante, neue Vokabeln gefunden habe sollte und sie nun wiederholen möchte, müsste man natürlich die ganze Lektion wiederholen, da der in Babbel integrierte Vokabeltrainer seit Jahren einfach nur lieblos hingerotzt ist und nicht mehr als 10 Vokabeln am Stück abfragt, statt 50 oder 150 wie beispielsweise bei Memrise oder Anki. Zudem werden einem in Wörter und Sätze sehr seltene Vokabel und obskure Sätze aus diversen Nischenbereichen beigebracht. Aber wozu muss ich als Beginner/Fortgeschrittener wissen, was „Molekularküche“, „dekantieren“, „Weide“ oder „Edelweiß“ auf Französisch heißt? Darüber hinaus kriegt man Aberdutzende von Sätzen vorgesetzt, die man wohl nie im Leben verwenden wird, wenn man nicht zufällig Sommelier, Koch oder Restaurantbesitzer ist. Das ist für 99,9% aller Lerner also absolute Zeitverschwendung. Zuletzt gibt es darunter hunderte von Sätzen, die weit über dem sprachlichen Niveau eines Beginners und Fortgeschrittenen liegen und deren Vokabeln und Redewendungen in keiner der obigen Lektionen je vermittelt wurden. Teilweise werden die Sätze sehr frei und manchmal sogar falsch übersetzt. Der Großteil der Sprachaufnahmen sind zwar gerade noch akzeptabel (man merkt immer, dass die gewählt Bitrate etwas zu niedrig gewählt wurde), aber ein kleiner Teil davon ist qualitativ wirklich mies oder enthält diverse Hintergrundgeräusche. Fazit: Anstatt den Lernenden mit komplizierten Satzkonstruktionen und überflüssigen Nischenvokabeln zu traktieren, sollte man bei Babbel sich auf die Basics konzentrieren und auch in den späteren Lektionen spannende Kurs kreieren, anstatt konstant die kostbare Zeit der Fremdspracheninteressierten zu verschwenden.
  • Deutsch-Englisch - Zahlen nicht als Ziffern

    3
    Von Danelika
    Ich teste noch die App. Aber jetzt schon regt mich etwas auf - sehr. Ich lerne Englisch auf Deutsch, dabei ist Deutsch nicht meine Muttersprache. Ich finde es unnötig (in Fall der Deutsche Sprache) und zu verwirrend, dass die Zahlen nicht in Ziffern sondern in Wörter geschrieben werden 🤦🏽‍♀️ ich möchte nicht über die verdrehte Zahlen in Deutsch nachdenken müssen. Könnte es umgestellt werden? Ich konnte nichts in Einstellung finden.
  • Falsche Gendersprache

    1
    Von Jaschawa
    Leider wird hier die falsche Gendersprache verwendet welche das lernen deutlich schwieriger macht denn spanisch hat keine Gendersprache. Nachbar:innen ist kein deutsches Wort! Dann bietet bitte nur noch Deutsch als Sprache an denn alle anderen Sprachen sind wohl ohne Gendersternchen nich tolerant genug für euch…
  • Gute App

    4
    Von MoeEmodin
    Gute App. Was ich allerdings schade finde- bei der sprach Funktion ist, das die App mehrfach richtig gesprochene Sätze als falsch ansieht. Einzelne Wörter sind kein Problem und beim zuhören und Wörter schriftlich einsetzen setzt sich das Hilfe Kästchen oft über die zu besetzende Lücke sodass man den Courser nicht platzieren und schreiben kann. Ansonsten ist die App klasse. Man macht schnell Fortschritte das Konzept Passt
  • Gute App zum Lernen

    5
    Von .---.po
    Ansich sehr gute App. Würde mir nur wünschen das Wochenziel noch weiter erhöhen zu können auf 30 Wiederholungen oder Aufgaben zu erledigen statt bis jetzt nur 9 Stück. Auch würde echt cool sein, seine Lernkurve mal anzuschauen, wieviel man in einer Woche/Monat von was gemacht hat.
  • Bin sehr zufrieden.

    5
    Von alisayliski
    Die App ist wirklich hilfreich, wenn man eine neue Sprache lernen möchte. Sie hilft einem dabei, nicht komplett durch zudrehen, wenn man mal mehrere Anläufe braucht. Wenn man mal paar Wörter nicht wirklich im Kopf behalten kann, dann kann man die Sachen wiederholen. Ich empfinde den Preis als gerechtfertigt, da es wirklich super umgesetzt wurde, und man auch nicht unter Druck gesetzt wird. Rein Lernen Fertig Ich sage, bezahlt lieber die volle Version, da man wirklich sehr gut und langsam und effektiv lernen kann! 😘👼❤️
  • Hakt total

    2
    Von Nikefreak.!.!
    An sich hat die App 5 Sterne verdient. Aber die App hakt total ist und sehr langsam. So macht das lernen keinen Sinn. Schade.
  • Viel zu tun

    1
    Von jdkdjdjfkslskdkd
    Gut an babbel: es hält einen bei der Stange. Schlecht: sehr wenig Einfluss auf eigene Lernmethoden (beispielsweise keine Möglichkeit, Vokabeln außerhalb der (als ‚von Sprachwissenschaftlern entwickelten’ verkauften..) Spaced Repetition zu wiederholen. Das nervt unglaublich und führt bei mir zu Frust weil ich doch Sachen von vor zwei Monaten vergesse. Ich bezweifle, dass eine sich anpassende intelligente Metrik in Babbel steckt. Auch der Wortschatz in den Lektoren Italienisch ist sehr sonderbar. Bevor Du Grundwörter (alleine die w-fragen) lernst kommt irgendwas abwegiges wie Weichspüler (benutzt nicht mal Deine Oma..). Ich hoffe , Babbel wird irgendwann individualisierbarer. Die Funktion jetzt 10 Wiederholen (siehe Reaktion Babbel unten) kann - vielleicht habe ich gerade etwas Entscheidendes verpasst?? - nicht frei gewählt werden. Man kann Vokabeln nicht frei wiederholen. Die Vokabeln wiedergeben hilft hier auch nicht. An den Support habe ich mich bereits gewendet (siehe Reaktion 2). Noch mal ganz klar: Der größte Vorteil einer App gegenüber einen Buch wäre ein individualisierbarer Volabelmanager. Der wäre technisch aufwendig und nicht günstig (individuelle Pakete vom Server) - die Funktion fehlt.
  • Gute App aber keine MacOs Version

    4
    Von DB-One
    Ich mag Babbel, nutze es häufig. Leider gibt es keine MacOs Version für meinen Mac Mini M1. Ist etwas in Planung? VG

keyboard_arrow_up